#in

Die neusten Nachrichten über in finden Sie auf Hürriyet.de! Alle News über in auf einen Blick und topaktuell. Das Neueste zu in für Sie zusammengefasst auf Hürriyet.de.

Becker über Zverevs Einzug ins Halbfinale

Becker über Zverevs Einzug ins Halbfinale

Der dreimalige Wimbledonsieger Boris Becker traut dem deutschen Tennisprofi Alexander Zverev nach dessen Halbfinal-Einzug bei den Australian Open in diesem Jahr noch viel zu.

Ministerin wegen Namensstreit gefeuert

Ministerin wegen Namensstreit gefeuert

Eine nordmazedonische Ministerin muss ihren Posten räumen, weil sie sich bei Pressekonferenzen vor ein Banner mit dem alten Landesnamen «Republik Mazedonien" gestellt hatte.

Putin verspricht Bürgern Mindestlohn

Putin verspricht Bürgern Mindestlohn

Wladimir Putin hat seinen Bürgern bei einer Zustimmung zur größten Verfassungsänderung der russischen Geschichte eine Garantie von Mindestlöhnen und –renten versprochen.

Ärzte warnen vor Gesundheitsgefahren

Ärzte warnen vor Gesundheitsgefahren

Für ältere und kranke Menschen kann Hitze schnell zum Risiko werden - indem die Blutdruckregulation erschwert wird. Mediziner warnen vor weiteren Auswirkungen des Klimawandels.

Klinsmann begründet Rücktritt

Klinsmann begründet Rücktritt

Wenige Stunden nach seinem aufsehenerregenden Rücktritt als Trainer von Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat Jürgen Klinsmann konkrete Gründe für diesen Schritt genannt.

Klinsi-Aus: Kovac will den Job auch nicht

Klinsi-Aus: Kovac will den Job auch nicht

Einer hat direkt abgesagt - noch bevor er überhaupt gefragt werden konnte: Niko Kovac steht nach dem Klinsmann-Abgang nicht als neuer Trainer der Hertha zur Verfügung.

Irland: Sieg für Sinn Fein

Irland: Sieg für Sinn Fein

Die Sensation ist perfekt: Die linksgerichtete Partei Sinn Fein hat bei der Wahl in Irland die etablierten bürgerlichen Parteien Fianna Fail und Fine Gael überflügelt.

Baumann und Kohfeldt attackieren Profis

Baumann und Kohfeldt attackieren Profis

Es wird ungemütlicher an der Weser. Die erneute Schmach gegen Union Berlin war für die Bremer Verantwortlichen genug. Nun soll es für die emotionslosen Profis Konsequenzen geben.

Umfragehoch für Sinn Fein

Umfragehoch für Sinn Fein

Bei der Parlamentswahl in Irland am Samstag sind alle Augen auf das Abschneiden der Partei Sinn Fein gerichtet.

Kann "Idioten" nicht verstehen

Kann "Idioten" nicht verstehen

Der Vorwurf der rassistischen Beleidigungen gegen Profi Jordan Torunarigha schlägt Wellen. Viele Profis solidarisieren sich mit dem Berliner. Dieser meldet sich emotional zu Wort.

Berlin hat fast 2.000 Obdachlose

Berlin hat fast 2.000 Obdachlose

In Berlin sind bei der bundesweit ersten systematischen Obdachlosenzählung 1976 Menschen gezählt worden - deutlich weniger als bisher angenommen.

DFB ermittelt nach Rassismus-Vorwurf

DFB ermittelt nach Rassismus-Vorwurf

Beim DFB-Pokal-Spiel zwischen der Hertha und Schalke kam es zum Eklat. Hertha-Profi Torunarigha soll laut Trainer Klinsmann von Zuschauern rassistisch beleidigt worden sein.