#Wirtschaft

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu wirtschaft sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von wirtschaft verfolgen. Was ist heute das Neueste in den wirtschaft-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über wirtschaft.

Stimmung sinkt auf Niveau von 2013

Stimmung sinkt auf Niveau von 2013

Die Stimmung unter den Managern der japanischen Großindustrie ist so schlecht wie seit 2013 nicht mehr. Doch noch sind die Optimisten in der Überzahl.

Ökologische Wende wird Billionen kosten

Ökologische Wende wird Billionen kosten

Die ökologische Wende in der Weltwirtschaft mit Millionen neuen Jobs und würdigen Lebensstandards für jeden Menschen ist möglich - benötigt aber astronomische Investitionen.

Ostdeutschland holt auf

Ostdeutschland holt auf

Drei Jahrzehnte nach der Maueröffnung sind die wirtschaftlichen Unterschiede zwischen Ost und West immer noch sichtbar. Doch die Kluft ist zuletzt kleiner geworden.

Weltwirtschaft schwächelt

Weltwirtschaft schwächelt

Die Industrieländer-Organisation OECD erwartet im laufenden Jahr das niedrigste Wachstum der Weltwirtschaft seit der globalen Finanzkrise.

Hoeneß: "Wir werden intervenieren"

Hoeneß: "Wir werden intervenieren"

Am Rande des Champion-League-Spiels gegen Roter Stern Belgrad hat Bayern-Präsident Uli Hoeneß erneut einen Vorstoß gegen die Anzahl der Länderspiel-Termine angekündigt.

Sky überträgt BVB-Barca

Sky überträgt BVB-Barca

Sky zeigt am Dienstag zum Auftakt der CL-Saison 2019/20 den Kracher zwischen Borussia Dortmund und dem FC Barcelona live.

FC Bayern Favorit, BVB Außenseiter

FC Bayern Favorit, BVB Außenseiter

Unter verschiedenen Vorzeichen gehen die deutschen Fußball-Vorzeigeklubs Borussia Dortmund und Bayern München in die ersten Spiele der Champions League.

Chinas Wirtschaft wird lahm

Chinas Wirtschaft wird lahm

Wichtige Wirtschaftsdaten für China fallen schlechter aus als erwartet. Der Handelskonflikt mit den USA schmerzt. Jetzt kommt auch noch der Ölschock. Wie kräftig wird Peking die Wirtschaft ankurbeln?

Positive Leistungsbilanz der Türkei

Positive Leistungsbilanz der Türkei

Die Türkei zeichnet sich eigentlich und in der Regel durch ein Leistungsbilanzdefizit aus. Im Juli allerdings wurde ein Überschuss von rund 1,1 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Neuer Rekordumsatz für Bayern München

Neuer Rekordumsatz für Bayern München

Es läuft bei den Bayern, sowohl sportlich als auch wirtschaftlich. Auch das Geschäftsjahr 2018/2019 hat man mit einem erneuten Rekordumsatz abgeschlossen.

Inflation sinkt im August auf 15,01 Prozent

Inflation sinkt im August auf 15,01 Prozent

Die Inflation in der Türkei hat im August weiter nachgegeben. Betrug die Teuerungsrate zum Vorjahr im Juli noch 16,65 Prozent, so lag sie im August nur noch bei 15,01 Prozent.

Indische Wirtschaft schwächelt

Indische Wirtschaft schwächelt

​Deutlich geringer fiel das Wachstum der indischen Wirtschaft aus. Das Jahreswachstum lag zum Ende des vergangenen Quartals bei 5,0 Prozent.

Starkes zweites Quartal

Starkes zweites Quartal

Die türkische Wirtschaft ist im Frühjahr stärker als erwartet gewachsen. Das Bruttoinlansprodukt legte im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorquartal um 1,2 Prozent zu.

7200 neue Unternehmen im Juli gegründet

7200 neue Unternehmen im Juli gegründet

In der Türkei wurden im Juli insgesamt 7197 neue Unternehmen gegründet, 1119 Firmen mussten schließen. Insgesamt geht die Zahl der Neugründungen jedoch zurück.