#Wien

Die aktuellsten wien-News finden Sie auf Hürriyet.de. Tagesaktuelle Nachrichten über wien gibt es hier auf Hürriyet.de. Die neusten Entwicklungen über wien kompakt und übersichtlich auf Hürriyet.de.

Wiener Prater startet wieder am 29. Mai

Wiener Prater startet wieder am 29. Mai

Ende des Monats will der Wiener Vergnügungspark wieder öffnen. Um das Ansteckungspotenzial zu minimieren, werden Schutzregelungen für die Besucher eingeführt.

Wiener Busfahrer nach Wolfsgruß entlassen

Wiener Busfahrer nach Wolfsgruß entlassen

Ein Video, das über die Social Media verbreitet wurde, zeigt mehrere Busfahrer in Österreich, die den Wolfsgruß zeigten. Alle achtFahrer der Wiener Linien wurden entlassen.

Bitter will Neustart in Wien

Bitter will Neustart in Wien

Nationaltorhüter Johannes Bitter hat nach der Ankunft der deutschen Handballer am Hauptrunden-Spielort Wien einen Neustart ausgerufen.

Neue Garnelenart entdeckt

Neue Garnelenart entdeckt

Eine bisher unbekannte Garnelenart ist im "Haus des Meeres" in Wien entdeckt worden. Sie haben sogar eine Gemeinsamkeit mit Känguruhs. Welche? Lesen sie selbst.

Salzburg holt sich erneut ÖFB-Cup

Salzburg holt sich erneut ÖFB-Cup

RB Salzburg bleibt in Österreich das fußballerische Maß der Dinge. Gegen Rapid Wien wurde im ÖFB-Cup der fünfte Sieg in sechs Jahren eingefahren.

Medien: Witwe von Milosevic verstorben

Medien: Witwe von Milosevic verstorben

Wie serbische Medien melden, soll die Witwe vom serbischen Ex-Präsidenten Slobodan Milosevic, Mirjana Markovic, im Alter von 76 Jahren verstorben sein.

Wien: Nachtigall ausgewiesen

Wien: Nachtigall ausgewiesen

Es war die Nachtigall und nicht die Lerche! Denn die schmuggelte sich in einen Flieger aus dem irakischen Erbil nach Wien - und wurde prompt nach der Ankunft wieder ausgewiesen.

Schüsse in Wien - Ein Toter

Schüsse in Wien - Ein Toter

In der Wiener Innenstadt wurde ein Mann erschossen und einer schwer verletzt. Die Polizei geht nicht von Terror aus. Täter und Opfer sollen sich gekannt haben.

Montenegro: Titos Denkmal in Podgorica

Montenegro: Titos Denkmal in Podgorica

Die Hauptstadt Montenegros Podgorcia erhält eine Statue des Gründers Jugoslawiens, Josip Tito. Für Montenegro Beweis für seine antifaschistische Orientierung, nicht Jugo-Nostalgie.