#VfB

Die aktuellsten vfb-News finden Sie auf Hürriyet.de. Tagesaktuelle Nachrichten über vfb gibt es hier auf Hürriyet.de. Die neusten Entwicklungen über vfb kompakt und übersichtlich auf Hürriyet.de.

Sinan Gümüs geht zum FC Genua

Sinan Gümüs geht zum FC Genua

Der in Pfullendorf geborene Sinan Gümüs, der beim VfB Stuttgart ausgebildet wurde und für die U20 des DFB spielte, kehrt der Türkei den Rücken und geht nach Italien in die Serie A.

Mislintat geht nicht von Kabak-Verbleib aus

Mislintat geht nicht von Kabak-Verbleib aus

Der VfB Stuttgart geht nicht davon aus, dass Ozan Kabak im Klub bleiben wird. Er hat die Ausstiegsklausel und er hat das Talent, ein Großer zu werden. Ruft der FC Bayern schon?

VfB-Keeper Zieler zurück nach Hannover

VfB-Keeper Zieler zurück nach Hannover

Keeper Ron-Robert Zieler konnte sich nicht mit der Personalpolitik vom Absteiger VfB Stuttgart anfreunden und wechselt darum zurück zu Hannover 96, wo er bis 2016 spielte.

Europa macht Jagd auf Ozan Kabak

Europa macht Jagd auf Ozan Kabak

Der Winterzugang vom VfB Stuttgart weckt nach dem Abstieg der Schwaben europaweit den Jagdinstinkt der Klubs. Die Interessentenliste ist lang und erlesen.

Ozan Kabak Rookie der Saison

Ozan Kabak Rookie der Saison

Ozan Kabak, Winterneuzugang von Galatasaray Istanbul aus der Süper Lig beim Absteiger VfB Stuttgart, wurde zum Tag Heuer Rookie der Saison in der Bundesliga gewählt.

Ozan Kabak bekennt sich zum VfB

Ozan Kabak bekennt sich zum VfB

Ozan Kabak ist Rookie der Saison in der Bundesliga. Und es kann gut sein, dass dem VfB sein Rekordtransfer erhalten bleibt, denn er bekannte sich klar zu den Stuttgartern.

VfB Stuttgart steigt in die 2. Liga ab

VfB Stuttgart steigt in die 2. Liga ab

Der VfB Stuttgart ging als großer Favorit in die Relegation gegen Union Berlin - und ist abgestiegen. Dank der zwei Auswärtstore bei den Schwaben steht Union in der Bundesliga.

Stuttgart sorgt sich um Didavi

Stuttgart sorgt sich um Didavi

Kann der VfB Stuttgart ohne Spielmacher Didavi den Klassenerhalt schaffen? Die Schwaben müssen um den Einsatz ihres Spielmachers bangen, den muskuläre Probleme plagen.

Union will dem VfB heißen Tanz liefern

Union will dem VfB heißen Tanz liefern

Für den VfB Stuttgart geht es im Relegationsrückspiel gegen Union Berlin um alles. Die Schwaben wollen die Klasse halten - koste es was es wolle. Es wird ein heißer Tanz in Berlin.

Stuttgart und die Relegations-Chance

Stuttgart und die Relegations-Chance

Der VfB Stuttgart darf auf den Klassenerhalt hoffen - über die Relegation. Unklar ist, gegen wen die Schwaben antreten müssen. Und in der Relegation liegt auch eine Chance.

VfB-Profi Ascacibar bereut Spuck-Attacke

VfB-Profi Ascacibar bereut Spuck-Attacke

Im Spiel gegen Leverkusen konnte sich VfB Stuttgart-Profi Ascacibar nicht beherrschen und spuckte Spieler Havertz an. Diese Aktion bezeichnet Ascacibar nun als "Riesen-Fehler".

Stuttgart feuert Trainer Weinzierl

Stuttgart feuert Trainer Weinzierl

Nach der derben 0:6-Klatsche gegen Augsburg war Trainer Weinzierl beim VfB Stuttgart wohl nicht mehr zu halten und wurde sofort entlassen.

Leipzig auf Champions-League-Kurs

Leipzig auf Champions-League-Kurs

Während Hannover den Abstieg quasi planen kann, läuft es Stuttgart auf die Relegation hinaus. Leipzig hingegen bleibt stramm auf Champions-League-Kurs - wohl ohne Werner im Sturm.

Krawalle vor Partie VfB gegen Bayer 04

Krawalle vor Partie VfB gegen Bayer 04

100 Problemfans sorgten in Stuttgart für einen Polizeieinsatz. Vor dem Spiel Stuttgart gegen Leverkusen mussten 40 Personen nach Krawallen festgesetzt werden.

Frankfurt fertig Stuttgart ab

Frankfurt fertig Stuttgart ab

Spielt die Eintracht in der kommenden Saison in der Champions League? Nach dem Sieg daheim gegen Stuttgart liegt die SGE auf dem vierten Platz.

Stuttgart punktet in Bremen

Stuttgart punktet in Bremen

Stuttgart punktet auswärts bei Bremen und es war der erwartet harte Kampf. Beide Teams zeigten eine enorme Laufleistung und haben sich den Punkt hart erarbeiten müssen.

Stuttgart lässt spät zwei Punkte liegen

Stuttgart lässt spät zwei Punkte liegen

Der VfB Stuttgart freute sich innerlich schon über drei Punkte im Abstiegskampf gegen Freiburg und wurde dann von Niederlechner kalt erwischt - 2:2 und zwei Punkte waren weg.