#Urteile

Die neusten Nachrichten über urteile finden Sie auf Hürriyet.de! Alle News über urteile auf einen Blick und topaktuell. Das Neueste zu urteile für Sie zusammengefasst auf Hürriyet.de.

Urteil zu Löschpflichten bei Beleidigungen

Urteil zu Löschpflichten bei Beleidigungen

Der Europäische Gerichtshof stärkt die Rechte von Menschen, die im Internet Opfer von rechtswidrigen Beleidigungen oder Hasskommentaren werden. Facebook ist gar nicht begeistert.

Frau zerrt 17-Jährige ins Gleisbett

Frau zerrt 17-Jährige ins Gleisbett

​Eine 41-Jährige hat eine Jugendliche auf einem U-Bahnhof in Berlin-Mitte an den Haaren gepackt und in das Gleisbett gezerrt. Nun muss die Frau in die Psychiatrie.

Freiburger Urteil ist rechtskräftig

Freiburger Urteil ist rechtskräftig

Maria aus Freiburg war jahrelang verschwunden. Nun ist das Urteil gegen einen 58-Jährigen wegen schwerer Kindesentziehung und wegen sexuellen Missbrauchs rechtskräftig.

Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Nach dem ersten Urteil im Missbrauchsfall Lügde hat die Staatsanwaltschaft Detmold Antrag auf Revision gestellt. Das sagte eine Sprecherin der Behörde der dpa.

K-Pop-Sänger Park Yoo Chun verurteilt

K-Pop-Sänger Park Yoo Chun verurteilt

Der südkoreanische Schauspieler und frühere Sänger der beiden Boybands TVXQ und JYJ, Park Yoo Chun, ist wegen Drogenmissbrauchs zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Prinz von Preußen verliert Prozess

Prinz von Preußen verliert Prozess

Der Ururenkel des letzten deutschen Kaisers, Prinz von Preußen, will seinen einstigen Familienbesitz hoch über dem Rhein zurück. Vorerst wird aber daraus nichts.

Teenager wegen Totschlags verurteilt

Teenager wegen Totschlags verurteilt

Das Landgericht Siegen verhandelt seit April einen tragischen Fall: In Wenden im Sauerland soll ein Teenager einen Mitschüler erwürgt haben. Nun ist das Urteil gefallen.

Fall nach 18 Jahren aufgeklärt

Fall nach 18 Jahren aufgeklärt

​18 Jahre nach einem Überfall auf eine Würzburger Postfiliale mit einer Beute von etwa 120.000 D-Mark, ist der Täter über einen Handabdruck identifiziert und erfasst worden.

Mildes Urteil nach Schaumdusche

Mildes Urteil nach Schaumdusche

Dieser Scherz ging nach hinten los: Was als Verabschiedungsspaß eines Feuerwehrlehrgangs gedacht war, beschäftigte das Amtsgericht Erlangen in Bayern.