#Terrorismus

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu terrorismus sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von terrorismus verfolgen. Was ist heute das Neueste in den terrorismus-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über terrorismus.

Berlin gedenkt Terror-Opfern

Berlin gedenkt Terror-Opfern

Drei Jahre nach dem islamistischen Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche hat Berlin der Opfer gedacht.

Anti-Terror-Einsatz in Mönchengladbach

Anti-Terror-Einsatz in Mönchengladbach

Am frühen Mittwochmorgen ist die Polizei in Mönchengladbach zu einem Anti-Terror-Einsatz ausgerückt. Dabei ging es um den Verdacht der Mitgliedschaft in der Terrormiliz IS.

Türkei plant weitere Abschiebung

Türkei plant weitere Abschiebung

Wie die Türkei ankündigte, werde man am Freitag eine weitere Abschiebung nach Deutschland durchführen. Ob es sich dabei um einen IS-Rückkehrer handelt, sei unklar.

Toter Al Ata war Terror-Drahtzieher

Toter Al Ata war Terror-Drahtzieher

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat den gezielt getöteten Militärchef als "den zentralen Verantwortlichen für Terrorattacken aus dem Gazastreifen" beschrieben.

Drei mutmaßliche IS-Anhänger festgenommen

Drei mutmaßliche IS-Anhänger festgenommen

Am Dienstag haben Ermittler in Offenbach bei der Durchsuchung dreier Wohnungen wegen des Verdachts der Vorbereitung einer staatsgefährdenden Gewalttat drei Männer festgenommen.

CDU will Gefährder "in Haft sehen"

CDU will Gefährder "in Haft sehen"

Armin Schuster von der CDU hat sich zur möglichen Rückkehr von IS-Dschihadisten aus der Türkei geäußert und deutlich gemacht, man wolle Gefährder "in Haft sehen".

Bakr al-Bagdadi wurde ausgeschaltet

Bakr al-Bagdadi wurde ausgeschaltet

NUS-Präsident Donald Trump hatte es bereits angedeutet und nun offiziell verkündet: Der IS-Anführer Bakr al-Bagdadi wurde neutralisiert und der IS ist führungslos.

Putin will Militärhilfe leisten

Putin will Militärhilfe leisten

Beim ersten Russland-Afrika-Gipfel hat Kremlchef Wladimir Putin seinen Gästen weitere militärische Unterstützung für deren Kampf gegen Terrorismus und Extremismus zugesichert.

Seit 2016 sieben Anschläge verhindert

Seit 2016 sieben Anschläge verhindert

Nach Angaben des Chefs des BKA, Holger Münch, haben Sicherheitsbehörden seit dem Anschlag im Dezember 2016 auf dem Berliner Breitscheidplatz sieben Anschläge verhindert.

Weniger islamistische Gefährder

Weniger islamistische Gefährder

Während die Zahl der rechtsextremistischen Gefährder in Deutschland steigt, ist die Zahl islamistischer Gefährder gesunken. Doch noch gibt es keinen Grund zum Aufatmen.