#Syrien

Die aktuellsten syrien-News finden Sie auf Hürriyet.de. Tagesaktuelle Nachrichten über syrien gibt es hier auf Hürriyet.de. Die neusten Entwicklungen über syrien kompakt und übersichtlich auf Hürriyet.de.

YPG noch immer nicht vollständig abgezogen

YPG noch immer nicht vollständig abgezogen

Trotz Vereinbarungen mit den USA und Russland hat sich die Kurdenmiliz YPG nach Ansicht des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan noch nicht aus Nordsyrien zurückgezogen.

Schwester von Al-Bagdadi verhaftet

Schwester von Al-Bagdadi verhaftet

Die Türkei hat nach eigenen Angaben die Schwester des getöteten Chefs der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Abu Bakr al-Bagdadi, in Nordsyrien gefangen genommen.

Streit über Rolle der Armee im Bürgerkrieg

Streit über Rolle der Armee im Bürgerkrieg

Die erste Arbeitssitzung des neu gegründeten syrischen Verfassungsausschusses ist von einer hitzigen Debatte über die Rolle der syrischen Armee im Bürgerkrieg überschattet worden.

Wie starb Al-Bagdadi wirklich?

Wie starb Al-Bagdadi wirklich?

Wie die letzten Minuten im Leben von IS-Anführer Al-Bagdadi ausgesehen haben sollen, hat US-Präsident Trump detailreich beschrieben. Ganz so bestätigt das US-Militär dies nicht.

Anklage gegen zwei Syrer wegen Folter

Anklage gegen zwei Syrer wegen Folter

Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen zwei mutmaßliche frühere Mitarbeiter des syrischen Geheimdiensts wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit erhoben.

Türkei warnt YPG-Miliz

Türkei warnt YPG-Miliz

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu hat mit einer Fortsetzung der Offensive in Nordsyrien gedroht, sollte die YPG nicht bis Dienstagabend aus den Grenzgebieten abgezogen s

Ein Toter bei Angriff durch YPG

Ein Toter bei Angriff durch YPG

Durch Beschuss der Kurdenmiliz YPG ist nach türkischen Angaben ein Militärangehöriger in Nordsyrien getötet worden. Fünf weitere "Mitarbeiter" seien verletzt worden.

"Gespräche auf Augenhöhe"

"Gespräche auf Augenhöhe"

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu hat vor dem Türkeibesuch seines deutschen Kollegen Heiko Maas (SPD) am Samstag Gespräche «auf Augenhöhe» angekündigt.

Maas reist in die Türkei

Maas reist in die Türkei

Am Samstag wird der deutsche Außenminister Heiko Maas zu Gesprächen nach Ankara reisen. Zu Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorstoß äußerte er sich jedoch weiterhin zurückhaltend.

Werben beim Nato-Treffen für Syrien-Idee

Werben beim Nato-Treffen für Syrien-Idee

Annegret Kramp-Karrenbauer will eine UN-Mission in Nordsyrien. Das Ausland reagierte, wenn überhaupt, abwartend. Beim Treffen der Nato-Verteidigungsminister könnte sich das ändern.