#Steinmeier

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu steinmeier sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von steinmeier verfolgen. Was ist heute das Neueste in den steinmeier-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über steinmeier.

Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz

Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz

Am Freitag beginnt in München die Sicherheitskonferenz, bei der viele hochrangige politische Namen erwartet werden. Eröffnet wird die Konferenz durch Bundespräsident Steinmeier.

Mario Draghi mit Bundesverdienstkreuz geehrt

Mario Draghi mit Bundesverdienstkreuz geehrt

Frank-Walter Steinmeier hat die Verdienste des früheren EZB-Präsidenten Mario Draghi für die Stabilität des Euro gewürdigt und ihm dafür das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Steinmeier zu Besuch im Sudan und Kenia

Steinmeier zu Besuch im Sudan und Kenia

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird Ende Februar die afrikanischen Staaten Kenia und Sudan besuchen. Stabilität und Wirtschaft werden Themen sein.

Einladung nach Kiew

Einladung nach Kiew

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat vom ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj eine Einladung zu einem Besuch in seinem Land erhalten.

AfD ist keine bürgerliche Partei

AfD ist keine bürgerliche Partei

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Anspruch der AfD, das Bürgertum zu vertreten, klar widersprochen und der Partei indirekt eine «antibürgerliche» Haltung bescheinigt.

Religion darf Hass nicht rechtfertigen

Religion darf Hass nicht rechtfertigen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat davor gewarnt, Religion für politische Zwecke zu missbrauchen. "Religion darf niemals Rechtfertigung von Hass und Gewalt sein."

Lob für Lokalpolitiker

Lob für Lokalpolitiker

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich demonstrativ hinter Deutschlands Kommunalpolitiker gestellt, die immer öfter beleidigt und bedroht werden.

Staatsbesuch in Deutschland

Staatsbesuch in Deutschland

Der irische Präsident Michael D. Higgins hat einen dreitägigen Staatsbesuch in Deutschland begonnen. Empfangen wird er von FRank-Walter Steinmeier und später von Angela Merkel.