#RUSSLAND

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu russland sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von russland verfolgen. Was ist heute das Neueste in den russland-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über russland.

ISS-Rückehr trotz Coronavirus

ISS-Rückehr trotz Coronavirus

Die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos sieht die Rückkehr dreier Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS zur Erde trotz der Corona-Pandemie nicht in Gefahr.

Assad und Putin erörtern Lage in Syrien

Assad und Putin erörtern Lage in Syrien

Der russische Präsident Wladimir Putin und Syriens Machthaber Baschar al-Assad haben bei einem Telefonat die Lage um die umkämpfte Rebellenhochburg Idlib erörtert.

Moskaus Furcht vor einer Rezession

Moskaus Furcht vor einer Rezession

Die russische Regierung geht davon aus, dass der Ölcrash und die Coronavirus-Krise zu Belastungen für die Wirtschaft in Milliardenhöhe führen werden.

Weniger Gewalt in Idlib

Weniger Gewalt in Idlib

In Syriens letztem großem Rebellengebiet Idlib hat Russland nach eigener Darstellung einen Rückgang der Gewalt und Spannungen beobachtet.

Saudi-Arabien erhöht Output

Saudi-Arabien erhöht Output

Im Preiskampf am Ölmarkt verschärfen Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) die Gangart und kündigen eine Erhöhung der Kapazitäten an.

Saudi-Arabien erhöht Öl-Fördermenge

Saudi-Arabien erhöht Öl-Fördermenge

Saudi-Arabien hat seinen Ölpreiskrieg mit Russland am Dienstag verschärft. Die staatlich kontrollierte Ölfördergesellschaft Saudi Aramco will ihre Fördermenge deutlich anheben.

Waffenruhe in Idlib brüchig

Waffenruhe in Idlib brüchig

Die von Russland und der Türkei ausgehandelte Waffenruhe für Syriens letztes großes Rebellengebiet um die Stadt Idlib ist nach Angaben von Aktivisten brüchig.

Türkei: Waffenruhe in Idlib ist stabil

Türkei: Waffenruhe in Idlib ist stabil

Die von Russland und der Türkei ausgehandelte Waffenruhe für Syriens letztes großes Rebellengebiet um die Stadt Idlib hält nach türkischen Angaben bislang.