#Prozesse

Die neusten Nachrichten über prozesse finden Sie auf Hürriyet.de! Alle News über prozesse auf einen Blick und topaktuell. Das Neueste zu prozesse für Sie zusammengefasst auf Hürriyet.de.

Milliarden-Urteil gegen Pharmakonzern

Milliarden-Urteil gegen Pharmakonzern

Pharmakonzern Johnson & Johnson ist wegen eines Medikaments, das Männern angeblich die Brüste wachsen lässt, zu milliardenschweren Strafzahlungen verurteilt worden.

Zweieinhalb Jahre Haft für Mutter

Zweieinhalb Jahre Haft für Mutter

Eine Mutter bestraft ihre Tochter auf grausame Weise: Sie sperrt sie in eine Hundebox, verpasst ihr über ein Elektrohalsband Stromstöße. Nun hat das Gericht sein Urteil gesprochen.

Ein Angeklagter wieder frei

Ein Angeklagter wieder frei

Einer der elf Angeklagten ist ​nach der Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen vor einer Disco in Freiburg wieder auf freien Fuß gekommen.

Paris

Paris

Vor dem Pariser Strafgericht hat am Montag der Prozess um einen Appetitzügler begonnen, an dessen Einnahme vermutlich mindestens 500 Menschen starben.

Staatsanwalt fordert Haft

Staatsanwalt fordert Haft

Im Prozess um einen tödlichen Giftanschlag auf einen Mann in Schleswig-Holstein hat der Staatsanwalt neun Jahre Haft für den Hauptangeklagten gefordert.

Urteil rechtskräftig

Urteil rechtskräftig

Das Gerichtsurteil gegen die beiden Angeklagten ist rechtskräftig. Keiner der beiden Prozessbeteiligten habe innerhalb der Frist von einer Woche Revision eingelegt.

Hahn Maurice darf weiter krähen Video

Hahn Maurice darf weiter krähen

Frankreichs bekanntester Hahn darf weiter krähen: Ein Gericht wies eine Klage von Nachbarn ab, die sich über morgendliche Ruhestörung durch das Federvieh beschwert hatten.

Harte Strafen für Täter

Harte Strafen für Täter

Die zwei Täter von Usedom wollten sehen, wie ein Mensch stirbt und brachten die schwangere Maria aus Zinnowitz brutal um. Heute wurden die Männer verurteilt.

Frau zerrt 17-Jährige ins Gleisbett

Frau zerrt 17-Jährige ins Gleisbett

​Eine 41-Jährige hat eine Jugendliche auf einem U-Bahnhof in Berlin-Mitte an den Haaren gepackt und in das Gleisbett gezerrt. Nun muss die Frau in die Psychiatrie.