#PAPST

Papst zu Venezuela: "Blutbad" befürchtet

Papst zu Venezuela: "Blutbad" befürchtet

Unter dem Machtkampf zwischen Maduro und dem Oppositionsführer Guaido leidet schon seit einer über einer Woche das ganze Land. Papst Franziskus ist erschrocken über die Gewalt.