#Migration

Die neusten Nachrichten über migration finden Sie auf Hürriyet.de! Alle News über migration auf einen Blick und topaktuell. Das Neueste zu migration für Sie zusammengefasst auf Hürriyet.de.

Seehofer will Clanchef Miri loswerden

Seehofer will Clanchef Miri loswerden

Im Juli abgeschoben, om Oktober wieder da und schon im November wieder weg? So könnte das Jojo-Spiel mit Clanchef Ibrahim Miri aussehen, denn Horst Seehofer will seine Abschiebung.

Maas will mit Cavusoglu sprechen

Maas will mit Cavusoglu sprechen

Beim G20-Treffen in Japan möchte Außenminister Heiko Maas mit seinem Kollegen Mevlüt Cavusoglu über die Verhaftung eines türkischen Anwalts der deutschen Botschaft sprechen.

Türkische Grenze löcherig

Türkische Grenze löcherig

Der Flüchtlingszustrom nach Griechenland nimmt nicht ab. Erneut sind an die 300 Flüchtlinge aus der Türkei nach Griechenland und den Registrierlagern angekommen.

Kein Asyl für Mitglied des Miri-Clans

Kein Asyl für Mitglied des Miri-Clans

Nachdem ein führendes Mitglied des Miri-Clans im Juli in den Libanon abgeschoben wurde, kam er im Oktober zurück nach Bremen. Sein Asylantrag wurde nun als unbegründet abgelehnt.

39 Leichen aus Lkw waren Vietnamesen

39 Leichen aus Lkw waren Vietnamesen

Erst hieß es, dass es sich bei den in einem Lkw gefundenen Leichen um Chinesen gehandelt habe, dann waren einige Vietnamesen unter ihnen, jetzt sollen alle Opfer Vietnamesen sein.

Ausschreitungen in  Migrantenlager

Ausschreitungen in Migrantenlager

Am Montagabend kam es nach einer Messerstecherei im völlig überfüllten Migrantenlager der griechischen Insel Samos zu Ausschreitungen und Zusammenstößen mit der Polizei.

176 Flüchtlinge dürfen in Italien an Land

176 Flüchtlinge dürfen in Italien an Land

Laut SOS Méditerranée wurde der Hilfsorganisation von den italienischen Behörden erlaubt, die 176 Flüchtlinge und Migranten auf der "Ocean Viking" erlaubt, an Land zu gehen.

Innenminister beraten über Seenotrettung

Innenminister beraten über Seenotrettung

Immer wieder stecken gerettete Migranten tagelang auf Booten fest, während man sich in Europa darum streitet, wer sie aufnimmt. Dies könnte sich mit einem Übergangsplan ändern.