#Migration

Sea-Eye-Crew darf nicht von Bord

Sea-Eye-Crew darf nicht von Bord

Zwar durften die 62 Flüchtlinge an Bord der "Alan Kurdi" in Malta an Land gehen, die Crew allerdings muss weiter auf dem Schiff ausharren. Die Einreise für sie wurde verweigert.

Zwei mutmaßliche Schleuser verhaftet

Zwei mutmaßliche Schleuser verhaftet

In Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen ist die Polizei mit einer Großrazzia gegen zwei Schleuserbanden vorgegangen. Dabei wurden mehr als 30 Wohn- und Geschäftsräume durchsucht.

"Wenn es voll ist, dann ist es voll"

"Wenn es voll ist, dann ist es voll"

Am Freitag besuchte der US-Präsident Trump die Grenze zu Mexiko - und betonte dort, dass die USA keine Migranten mehr aufnehmen könne. Mehrfach. Und deutlich.

Trump droht Mexiko mit Autozöllen

Trump droht Mexiko mit Autozöllen

US-Präsident Trump droht Mexiko mit höheren Autozöllen, sollten diese nicht den Migranten- und Drogenfluss in die USA stoppen. Dafür haben sie nun ein Jahr Zeit. Oder eine Woche.

Immer mehr Migranten illegal in den USA

Immer mehr Migranten illegal in den USA

Die illegale Einwanderung sei eine "humanitäre Krise", so der Chef des US-Grenzschutzes. Allein im Februar wurden 76.100 Migranten vor dem illegalen Grenzübertritt aufgehalten.