#MAY

Trump in London: Deals und Proteste Video

Trump in London: Deals und Proteste

Am zweiten Tag seines Staatsbesuchs in Großbritannien hat US-Präsident Donald Trump der britischen Regierung ein umfangreiches bilaterales Handelsabkommen in Aussicht gestellt.

Zu Besuch in London

Zu Besuch in London

Dinner mit Queen Elizabeth. Gespräch mit May. Streit mi tKhan. Absage an Corbyn. Proteste in London. Richtig geraten. Donald Trump ist zu Besuch im Vereinigten Königreich.

Tag zwei des Trump-Besuchs in London

Tag zwei des Trump-Besuchs in London

Gestern stand der Besuch von US-Präsident Trump in London ganz im Licht der Royals - heute wird es kritischer. Ein Treffen mit May, mögliche Proteste und was sonst ansteht...

Gericht lädt Boris Johnson vor

Gericht lädt Boris Johnson vor

Boris Johnson hat Umfragen zufolge gute Chancen, neuer Premierminister zu werden. Doch einige frühere Angaben könnten ihm nun zum Verhängnis werden.

Wer zieht in die Downing Street 10?

Wer zieht in die Downing Street 10?

Nach drei abgelehnten Brexit-Abkommen tritt Premierministerin May ab. Damit ist das Rennen um ihre Nachfolge eröffnet - und einen Mangel an Bewerbern gibt es ganz sicher nicht.

Eine Chronologie

Eine Chronologie

Die britische Premierministerin Theresa May ist zurückgetreten. Hier werden die turbulenten Stunden und Reaktionen des Schrittes noch einmal dokumentiert.

Erneuter Rückschlag für Theresa May

Erneuter Rückschlag für Theresa May

Der Tag der britischen Europawahl könnte zu einem Schicksalstag für Premierministerin Theresa May werden - immer mehr Vertraute ziehen sich zurück. Das Ende ihrer Karriere?

Theresa May kündigt "kühnes" Angebot an

Theresa May kündigt "kühnes" Angebot an

Drei Mal ist Premierministerin May mit ihren Brexit-Vorschlägen im Parlament schon gescheitert, aber aufgeben will sie nicht. Jetzt kündigt sie ein neues, "kühnes" Brexit-Paket an.

Boris Johnson führt in Umfragen

Boris Johnson führt in Umfragen

Laut einer Umfrage würde bei den nächsten Wahlen zum britischen Premierminister Boris Johnson als Sieger hervorgehen. 39 Prozent der Briten würden ihn wählen.

UK nimmt an Europawahl teil

UK nimmt an Europawahl teil

Das Chaos beim Brexit wird größer. Großbritannien hat nun bekanntgegeben, dass man an den Europawahlen teilnehmen werde. Derweil sind die Bürger zunehmend frustriert.

EU verlängert Brexit-Frist bis Oktober

EU verlängert Brexit-Frist bis Oktober

Die EU gibt ihrem "bockigen Teenager" noch eine Chance - auch wenn dieser noch nicht genau weiß, was er will. Der Brexit wurde nochmals bis zum 31. Oktober verlängert.

May trifft Merkel

May trifft Merkel

Am Freitag sollte Großbritannien aus der EU austreten. Doch das ist alles andere als sicher. Nun treffen sich Theresa May und Angela Merkel, um die Situation zu besprechen.

Road to Brexit

Road to Brexit

Am Freitag sollte Großbritannien eigenlich die EU verlassen. Doch davor müssen noch einige Hürden genommen werden. Wir sagen, welche.

Brexit-Aufschub bis zum 30. Juni erbeten

Brexit-Aufschub bis zum 30. Juni erbeten

Die Premierministerin Theresa May will die Europäische Union bitten, den Brexit bis zum 30. Juni zu verschieben. Damit müsste Großbritannien an den Europawahlen teilnehmen.

Keine Fristverlängerung beim Brexit

Keine Fristverlängerung beim Brexit

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz sieht keinen Grund, der britischen Regierung einen erneuten Aufschub beim Brexit zu gewähren. Denn das Chaos in London sei immer noch da.

May will erneut um Aufschub bitten

May will erneut um Aufschub bitten

Nach einer wahren Marathonsitzung hat die britische Regierungschefin angekündigt, erneut einen Aufschub des Brexits bei der EU zu beantragen.