#Libyen

Treffen mit libyschem Regierungschef

Treffen mit libyschem Regierungschef

In Libyen ringen die anerkannte Regierung und General Haftar um die Macht. Angela Merkel hat klar gemacht, auf wessen Seite sie steht und Präsident Fajis al-Sarradsch besucht.

Tripolis ist weiterhin stark umkämpft

Tripolis ist weiterhin stark umkämpft

In Libyen gehen die Kämpfe um die Hauptstadt unvermindert weiter. Doch wirkliche Gebietsgewinne erzielen weder die Truppen Haftars, noch die Truppen der Regierung.

Ölpreise steigen leicht

Ölpreise steigen leicht

Die Ölpreise steigen leicht. Zum einen verknappt die Opec das Angebot bewusst. Zum anderen ist die Lage in vielen Ölnationen krisengebeutelt.

Hafter soll Marsch auf Tripoli stoppen

Hafter soll Marsch auf Tripoli stoppen

In Libyen ist General Haftar mit seiner Armee auf dem Weg nach Tripoli. Die USA fordern, dass er die Regierung anerkennt und umkehrt. Sie fürchten einen neuen Bürgerkrieg.

Schlacht um Tripolis steht kurz bevor

Schlacht um Tripolis steht kurz bevor

Die Truppen von General Hafter rücken auf die libysche Hauptstadt Tripoli vor. Die regierungstreuen Truppen bereiten sich vor, die Hauptstadt zu verteidigen.

Sorge über militärische Operation in Libyen

Sorge über militärische Operation in Libyen

In Libyen marschiert General Hafar mit seiner Armee Richtung Tripoli. Nun hat UN-Generalsekretär Guterres vor einer Offensive gewarnt. Helfen könne nur ein innerlibyscher Dialog.

Libyen: Tote bei Gefechten in der Hauptstadt

Libyen: Tote bei Gefechten in der Hauptstadt

Libyen kommt nicht zur Ruhe. Nun kamen bei Feuergefechten in der Hauptstadt Tripolis 16 Menschen ums Leben. Außerdem wurde ein Fotojournalist im Bürgerkriegsland getötet worden.