#Kritik

Die aktuellsten kritik-News finden Sie auf Hürriyet.de. Tagesaktuelle Nachrichten über kritik gibt es hier auf Hürriyet.de. Die neusten Entwicklungen über kritik kompakt und übersichtlich auf Hürriyet.de.

RB-Trainer kritisiert die NADA

RB-Trainer kritisiert die NADA

Leipzig-Coach Julian Nagelsmanns hat das Vorgehen der Nationalen Anti-Doping Agentur im Fall des Frankfurter Verteidigers Martin Hinteregger kritisiert.

Bolsonaro kritisiert Macron

Bolsonaro kritisiert Macron

Angesichts der besorgten Reaktionen auf die verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet hat sich Brasiliens Staatsführung Ratschläge aus dem Ausland verbeten.

Zwischen Hoffen und Kritik

Zwischen Hoffen und Kritik

Bei der angeschlagenen Restaurantkette Vapiano haben Aktionäre vor Beginn der Hauptversammlung Kritik geäußert. Kann ein neuer Chef den Laden wieder nach vorne bringen?

Freude nach Kritik an "illoyalen" Juden

Freude nach Kritik an "illoyalen" Juden

US-Präsident Trump ist mit Vorwürfen gegen Juden in Amerika angeeckt. Ihm schlägt deutliche Kritik auch aus Israel entgegen, aber nicht von der Regierung. Doch Trump scheint nur Lob wahrzunehmen.

Kritik an Führung von Heiko Maas

Kritik an Führung von Heiko Maas

Führende Politiker von Grünen und FDP haben Außenminister Heiko Maas (SPD) mangelnde Führung vorgeworfen. Fehlt ihm ein Kompass für sein Amt?

Massive Kritik an Polizeieinsatz

Massive Kritik an Polizeieinsatz

Nach den Massenfestnahmen in Moskau wegen unerlaubter Aktionen für freie Wahlen haben Menschrechtler der russischen Polizei schwere Rechtsverstöße vorgeworfen.

Sigmar Gabriel wirft SPD unklaren Kurs vor

Sigmar Gabriel wirft SPD unklaren Kurs vor

Ist das die große Abrechnung? Sigmar Gabriel rechnet mit seiner Partei ab - die sei linker als die Linke und grüner als die Grünen geworden. Er unterstütze nun die "SPDpur".

China weist Kritik an Verfolgung zurück

China weist Kritik an Verfolgung zurück

China hat die Kritik Deutschlands und 21 weiterer Länder an der Verfolgung von Uiguren in der Provinz Xinjiang scharf als Einmischung in innere Angelegenheiten zurückgewiesen.

Sophia Thomalla zu Merkel Video

Sophia Thomalla zu Merkel

TV-Moderatorin Sophia Thomalla hat Spekulationen über den Gesundheitszustand von Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisiert.

Rapinoe fit fürs Finale gegen Holland

Rapinoe fit fürs Finale gegen Holland

Grünes Licht von Megastar Rapinoe aus dem US-Team vor dem WM-Finale und reichlich Kritik an der FIFA. Die Stürmerin lässt keine Chance für Treffer ungenutzt liegen.

Kritik an Postenvergabe in der EU

Kritik an Postenvergabe in der EU

Der scheidende EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat das Auswahlverfahren für die EU-Spitzenposten kritisiert. "Der Prozess war nicht sehr transparent", so Juncker.

Zum Abschied Kritik an der AfD

Zum Abschied Kritik an der AfD

Die scheidende Landtagspräsidentin in Bremen, Antje Grotheer, hat in ihrer Abschlussrede die AfD als angeblichen Motor der sprachlichen Verrohung in Deutschland kritisiert.

Kritik an Video zurückgewiesen

Kritik an Video zurückgewiesen

Nach einem Video mit einem Manager des Lebensmittelkonzerns Nestle steht Agrarministerin Julia Klöckner in der Kritik. Jetzt wehrt sie sich gegen Hatespeech im Netz.

Italien braucht solideren Haushalt

Italien braucht solideren Haushalt

Italien wird für seine Schuldenpolitik von allen Seiten kritisiert. Nun reiht sich der Chef der italienischen Notenbank, Ignazio Visco in die Reihe der Kritker ein.

Politiker der Linken trifft Maduro

Politiker der Linken trifft Maduro

Venezuelas Präsident wird von westlichen Regierungen geächtet. Ein Linken-Abgeordneter macht sich auf dem Weg zu Maduro. Dafür hagelt es harsche Kritik von allen Seiten.

AfD unterstützt Boris Palmer

AfD unterstützt Boris Palmer

Für seine Kritik an der Bahnwerbung erhält Boris Palmer nicht nur Kritik, sondern auch viel Lob. Allerdings von der AfD. Ob ihn das aufmuntert?

Hinrichtungen wegen Terrorismus

Hinrichtungen wegen Terrorismus

Saudi-Arabien will 37 Menschen wegen Terrorismus hinrichten. Dies findet meistens in der Öffentlichkeit statt. Entweder durch Erschießen oder durch das Schwert.