#Kritik

Die neusten Nachrichten über kritik finden Sie auf Hürriyet.de! Alle News über kritik auf einen Blick und topaktuell. Das Neueste zu kritik für Sie zusammengefasst auf Hürriyet.de.

Serbische Journalistin verhaftet

Serbische Journalistin verhaftet

Wegen eines kritischen Berichts über den Umgang eines Krankenhauses mit der Corona-Pandemie hat die Polizei in der nordserbischen Stadt Novi Sad eine Journalistin festgenommen.

Frankreich übt Kritik an Amazon

Frankreich übt Kritik an Amazon

Frankreichs Wirtschaftsminister hat den US-Versandhändler Amazon für seinen Umgang mit Mitarbeitern in der Coronakrise scharf kritisiert.

Frankreich übt Kritik an Amazon

Frankreich übt Kritik an Amazon

Frankreichs Wirtschaftsminister hat den US-Versandhändler Amazon für seinen Umgang mit Mitarbeitern in der Coronakrise scharf kritisiert.

Röttgen kritisiert Habecks Trump-Kritik

Röttgen kritisiert Habecks Trump-Kritik

Kritik von Grünen-Chef Robert Habeck an der Rede von US-Präsident Donald Trump auf der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos stößt in der CDU auf massiven Unmut.

Deutsche Bank spürt Gegenwind

Deutsche Bank spürt Gegenwind

Das im Sommer ausgegebene Ziel für die Eigenkapitalrendite der Deutschen Bank sei angesichts der verschärften Niedrigzinsen in der Eurozone ehrgeiziger geworden.

Proteste gegen Peter Handke

Proteste gegen Peter Handke

Vor einem Protest gegen die Nobelpreisvergabe an Peter Handke glaubt eine der Initiatorinnen der Kundgebung nicht daran, dass er sich für seine Äußerungen entschuldigen wird.

"Das war ein wirklicher Fehler"

"Das war ein wirklicher Fehler"

Vor dem Parteitag in Leipzig rumort es in der CDU weiter. Kann die Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer die Stimmung mit einer fulminanten Rede drehen?

Auch Schäuble übt Kritik an Nato

Auch Schäuble übt Kritik an Nato

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat sich ähnlich wie Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron äußerst pessimistisch zur Lage der Nato geäußert.

Jeder siebte sieht Fall der Mauer kritisch

Jeder siebte sieht Fall der Mauer kritisch

Jeder siebte Deutsche sieht einer Umfrage zufolge den Mauerfall vor 30 Jahren kritisch. Jeder Dritte könne sich nicht zwischen einer positiven oder negativen Bewertung entscheiden.