#Jemen

Raketenangriff auf Flughafen

Raketenangriff auf Flughafen

Schiitische Huthi-Rebellen haben in Saudi-Arabien einen Flughafen mit einer Rakete angegriffen. Dabei wurden 26 Zivilisten verletzt. Saudi-Arabien kündigte Vergeltung an.

US-Senator: Regierung umgeht Kongress

US-Senator: Regierung umgeht Kongress

Wie US-Senator Robert Menendez mitteilte, umgeht die US-Regierung unter Präsident Trump den Kongress bei Waffenverkäufen an Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Krisengespräche in Mekka

Krisengespräche in Mekka

Nach Angriffen auf eine Ölpipeline in Saudi-Arabien hat das Königreich zu Krisengesprächen geladen. Dahinter sollen Huthi-Rebellen stecken, mit denen das Land Krieg führt.

Sechs Tote bei Bombenanschlag

Sechs Tote bei Bombenanschlag

Im Jemen kämpfen viele Fraktionen um Einfluss und Macht. Nun sind bei einem Bombenanschlag im Jemen sechs Zivilisten getötet worden. Bekannt hat sich noch niemand.

Trump legt Veto gegen Kongress-Resolution ein

Trump legt Veto gegen Kongress-Resolution ein

Die Resolution, die die US-Hilfe für die saudisch geführte Militäroperation stoppen sollte, wurde sogar von Teilen der Republikaner unterstützt - aber nicht von Präsident Trump.

Luftangriff tötet sieben Menschen

Luftangriff tötet sieben Menschen

Bei einem Luftangriff in der Nähe eines Krankenhauses sind im Jemen mindestens sieben Menschen getötet worden. Unter den Opfern sind vier Kinder.

Jemen: Erneuter Friedensplan der UN

Jemen: Erneuter Friedensplan der UN

Erneut hat die UN einen Friedensplan für den Jemen vorgelegt. Wieder einmal. Vor allem die strategisch wichtige Hafenstadt Hodeida räumen. Wieder einmal.

Jemen: UN erreicht Weizenlager in Hodeida

Jemen: UN erreicht Weizenlager in Hodeida

Der Bürgerkrieg im Jemen hat eine Hungersnot hervorgebracht. Und die Lage für die Bevölkerung immer kritischer. Nun hat die UN zum ersten Mal seit Monaten ein Weizenlager erreicht.

Hungerkatastrophe im Jemen

Hungerkatastrophe im Jemen

In einem Silo in der jemenitischen Stadt Hudaida lagern Tonnen von Getreide. Trotzdem hungert die Bevölkerung. Schuld ist der Bürgerkrieg. Inzwischen verrottet das Getreide.

Waffenruhe im Jemen?

Waffenruhe im Jemen?

Kommt es doch zu einer Waffenruhe im Jemen? Zumindest die USA und Saudi-Arabien sprechen sich dafür aus. Besonderes Augenmerkt liegt dabei auf der Hafenstadt Hudaida.