#Japan

Japan gedenkt der Sarin-Opfer in Tokio

Japan gedenkt der Sarin-Opfer in Tokio

Vor 24 Jahren verübte die Aum-Sekte einen Giftgasanschlag auf die U-Bahn in Tokio. Die Verantwortlichen wurden gehängt. Nun gedenkt Japan der Opfer des Anschlags.

Großbritannien: Honda schließt Werk in 2021

Großbritannien: Honda schließt Werk in 2021

Honda hat das "Aus" für sein Werk in Großbritannien bekanntgegeben. Dies habe allerdings nicht mit dem bevorstehenden Brexit zu tun, sondern mit einer Umstrukturierung des Konzerns

Weniger Gewinn bei Renault unter Ghosn

Weniger Gewinn bei Renault unter Ghosn

Unter dem inzwischen zurückgetretenen Konzernchef Carlos Ghosn hat Renault im letzten Jahr weniger verdient als sonst. Die Betriebsergebnisse des Konzerns sanken stark.

Carlos Ghosn braucht neue Verteidiger

Carlos Ghosn braucht neue Verteidiger

Motonari Otsuru und sein Kollege Masato Oshikubo haben beim Bezirksgericht in Tokio ihren Rücktritt als AutomanagerCarlos Ghosns Anwälte eingereicht. Warum, bleibt vorerst unklar.

Das Sapporo Schneefestival

Das Sapporo Schneefestival

Jedes Jahr im Februar werden im japanischen Sapporo die tollsten Schneeskulpturen errichtet - und unsere Schneemänner können da kaum mithalten.

Merkel besucht Japan

Merkel besucht Japan

Angela Merkel besucht Japan. Dort will sie ein Zeichen für multinationales Lösen von Krisen und den freien Welthandel setzen. - Eine Spitze gegen Donald Trump.

Medien: Robben vor Wechsel nach Japan

Medien: Robben vor Wechsel nach Japan

Laut eines Medienberichts soll mit dem Erstligisten FC Tokio schon alles in trockenen Tüchern sein. Eine offizielle Bestätigung gibt es aber noch nicht.

Angela Merkel fliegt nach Japan

Angela Merkel fliegt nach Japan

Big in Japan. Angela Merkel besucht das Land des Lächelns. Dort will sie Ministerpräsident Abe treffen und Kaiser Akihito ihre Aufwartung machen.

Carlos Ghosn tritt als Renault-Chef zurück

Carlos Ghosn tritt als Renault-Chef zurück

Nach zwei Monaten Untersuchungshaft ist Carlos Ghosn als Konzernchef von Renault zurückgetreten. Dies geschah, nachdem die französische Regierung auf eine Entscheidung drängte.