#Japan

Besuch beim neuen japanischen Kaiser

Besuch beim neuen japanischen Kaiser

Trump will am Samstag Japan besuchen. Auch wenn angekündigte Strafzölle die Beziehungen etwas belasten, sind er und Japans Premierminister Abe eigentlich gute Kumpels.

Japanische Firmen gehen auf Distanz

Japanische Firmen gehen auf Distanz

Die US-Sanktionen gegen Huawei ziehen weiter ihre Kreise. Nun nehmen auch japanische Firmen Abstand von dem Konzern. Sie fürchten den Zugang zu Google & Co. zu verlieren.

Handelsstreit belastet Wirtschaft

Handelsstreit belastet Wirtschaft

Der Handelskrieg zwischen den USA und China ist im vollen Gange. Nun droht die japanische Wirtschaft der erste Kollateralschaden dieses Konflikts zu werden.

Kaiser Naruhito zeigt sich dem Volk

Kaiser Naruhito zeigt sich dem Volk

Naruhito, der neue Kaiser Japans, hat sich zum ersten Mal den Japanern gezeigt. Eine der seltenen Gelegenheiten für das Volk. Die nächste ist Neujahr.

Japaner nutzen Festtage für Urlaubsreisen

Japaner nutzen Festtage für Urlaubsreisen

Mit der bevorstehenden Abdankung von Kaiser Akihito und der "Goldenen Woche" Anfang Mai haben Japaner eine zehntägige Feiertagsperiode - und die nutzen sie für Reisen.

Nintendo rechnet mit wachsenden Verkäufen

Nintendo rechnet mit wachsenden Verkäufen

Die Vorgänger-Konsole Wii U war ein Flop, doch Nitendo rechnet mit starken Verkäufen seiner Spielekonsole Switch. Die Switch konkurriert mit der Playstation und der Xbox.

Gericht gibt Ghosn-Antrag auf Kaution statt

Gericht gibt Ghosn-Antrag auf Kaution statt

Carlos Ghosn könnte schon bald erneut auf Kaution freikommen. Zumindest gab ein Gericht in Tokio am Donnerstag seinem Antrag darauf statt. Die Kaution liegt bei rund 4 Mio. Euro.

Das Dorf der Puppen in Japans Bergen Video

Das Dorf der Puppen in Japans Bergen

Das Dorf Nagoro in den Bergen Westjapans leidet unter starkem Einwohnerrückgang und ist mittlerweile fast ausgestorben, aber es wird von ganz speziellen Gestalten bevölkert:

Podolski nicht mehr Kapitän von Vissel Kobe

Podolski nicht mehr Kapitän von Vissel Kobe

Lukas Podolsk ist nicht mehr Kapitän des japanischen Clubs Vissel Kobe. Trotz Millionen-Investitionen in Stars wie Podolski waren die Ergebnisse des Vereins bislang enttäuschend.

Bergung von Brennstäben hat begonnen

Bergung von Brennstäben hat begonnen

Gut acht Jahre nach der Atomkatastrophe in Fukushima hat der Betreiber Tepco erstmals mit der Bergung von Brennstäben aus einem der zerstörten Unglücksreaktoren begonnen.

Carlos Ghosn erneut festgenommen

Carlos Ghosn erneut festgenommen

Droht Carlos Ghosn eine Ausweitung der Anklage? Fest steht zumindest, dass der frühere Nissan- und Renault-Chef in Japan erneut festgenpmmen wurde.

Japan gedenkt der Sarin-Opfer in Tokio

Japan gedenkt der Sarin-Opfer in Tokio

Vor 24 Jahren verübte die Aum-Sekte einen Giftgasanschlag auf die U-Bahn in Tokio. Die Verantwortlichen wurden gehängt. Nun gedenkt Japan der Opfer des Anschlags.