#JOHNSON

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu johnson sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von johnson verfolgen. Was ist heute das Neueste in den johnson-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über johnson.

Anhörung vor dem Supreme Court

Anhörung vor dem Supreme Court

Am Dienstag beginnt das oberste britische Gericht (Supreme Court) mit seiner Anhörung zu der von Premier Johnson auferlegten Parlamentszwangspause.

Boris Johnson trifft Jean-Claude Juncker

Boris Johnson trifft Jean-Claude Juncker

Die EU will den Forderungen Boris Johnsons nicht nachgeben, der britische Premier will trotz Gesetz mit einem No-Deal-Brexit aussteigen und überhaupt, es gibt viel zu besprechen.

Juncker trifft sich mit Johnson

Juncker trifft sich mit Johnson

Der britische Premierminister Boris Johnson und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker treffen sich am Montag zu einem Arbeitsessen in Luxemburg.

Boris Johnson muss Gesetze einhalten

Boris Johnson muss Gesetze einhalten

Der scheidende Präsident des britischen Unterhauses, John Bercow, hat Premierminister Boris Johnson vor einer Missachtung des Gesetzes gegen einen ungeregelten Brexit gewarnt.

Habe die Queen nicht belogen

Habe die Queen nicht belogen

Der britische Premierminister Boris Johnson hat Anschuldigungen entschieden zurückgewiesen, er habe Königin Elizabeth II. für seine politischen Zwecke belogen.

Nicholas Soames rechnet mit Johnson ab

Nicholas Soames rechnet mit Johnson ab

Falls der britische Premier Boris Johnson wie angedeutet über das No-Deal-Brexit-Gesetz hinwegsetzt, könnte das extreme Folgen haben. Gegner erwägen eine Klage.

Johnson will Neuwahlen am 15. Oktober

Johnson will Neuwahlen am 15. Oktober

Der britische Premierminister Boris Johnson will am 15. Oktober ein neues Parlament wählen lassen, wenn ihm die Abgeordneten den Weg zu einem No-Deal-Brexit per Gesetz versperren.

Blockaden, Neuwahlen und Abtrünnige

Blockaden, Neuwahlen und Abtrünnige

Um den Brexit herrscht mit dem Ende der Sommerpause fürs Parlament heilloses Chaos. Während Abgeordnete einen No-Deal-Brexit verhindern wollen, droht Johnson mit Neuwahlen.

Johnson droht mit Neuwahlen

Johnson droht mit Neuwahlen

Premierminister Boris Johnson beteuert, keine Neuwahl zu wollen. Gleichzeitig heißt es, er werde genau das anstreben, sollte er die Auseinandersetzung um den No-Deal verlieren.