#JOHNSON

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu johnson sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von johnson verfolgen. Was ist heute das Neueste in den johnson-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über johnson.

Entschuldigung wegen verpasstem Brexit

Entschuldigung wegen verpasstem Brexit

Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich dafür entschuldigt, dass er das Land entgegen seiner Versprechen nicht am 31. Oktober aus der Europäischen Union geführt hat.

Neuwahlen am 12. Dezember

Neuwahlen am 12. Dezember

Am Dienstagabend hat das britische Parlament Boris Johnsons Plan für Neuwahlen am 12. Dezember zugestimmt.

Parlament hält Land in Geiselhaft

Parlament hält Land in Geiselhaft

Boris Johnson hat am Tag vor einer möglicherweise drohenden weiteren Abstimmungsniederlage im Parlament den Abgeordneten vorgeworfen, das Land in Geiselhaft zu halten.

Drohen Neuwahlen in Großbritannien?

Drohen Neuwahlen in Großbritannien?

Boris Johnson gelingt ein Achtungserfolg: Erstmals bringt ein britischer Premierminister ein Brexit-Gesetz durchs Parlament. Minuten später folgt die Pleite: Johnson muss seinen Brexit auf Eis legen. Kommen jetzt Neuwahlen?

Boris Johnson bleibt wenig Zeit

Boris Johnson bleibt wenig Zeit

Der Zeitplan vor dem geplanten Brexit am 31. Oktober wird immer enger. Kann der britische Premier Boris Johnson das noch schaffen?

Keine Abstimmung über Brexit-Deal am Montag

Keine Abstimmung über Brexit-Deal am Montag

Wieder eine Schlappe für Boris Johnson im britischen Parlament: Parlamentspräsident John Bercow hat entschieden, dass nicht am Montag über Brexit-Deal abgestimmt werden soll.

Brexit-Abstimmung am Montag?

Brexit-Abstimmung am Montag?

Das britische Parlament stimmt möglicherweise am Montag über das zwischen Premierminister Boris Johnson und der EU ausgehandelte Brexit-Abkommen ab.

Brexit-Abstimmung verschoben

Brexit-Abstimmung verschoben

Die Abstimmung über das Brexitabkommen wurde im britischen Parlament verschoben. So möchte man verhindern, einen No-Deal-Brexit zu triggern. Eine neue Schlappe für Johnson.

Johnson wirbt für Brexit-Deal

Johnson wirbt für Brexit-Deal

Es ist das erste mal seit dem Falkland-Krieg, dass das britische Parlament an einem Samstag zusammenkommt. Ob Johnson dort seinen Deal durchbekommt, ist allerdings fraglich.

Das Warten auf den großen Durchbruch

Das Warten auf den großen Durchbruch

Die ganze Nacht sollen die EU und Großbritannien um eine Einigung im Brexit-Streit gerungen haben. Am Mittwoch sollen die Verhandlungen weitergehen - doch der Ausgang ist ungewiss.

Kein Durchbruch im Brexit-Streit

Kein Durchbruch im Brexit-Streit

Am Donnerstag soll eine Einigung auf einen Brexit-Vertrag beim EU-Gipfel erfolgen. Doch noch ist in den Verhandlungen kein Durchbruch in Sicht.

Möglicher Ausweg beim Brexit-Streit

Möglicher Ausweg beim Brexit-Streit

Der britische Premier Johnson und der irische Ministerpräsident Varadkar scheinen im Streit um den EU-Austritt Großbritanniens einen Schritt vorangekommen zu sein.