#JAPAN

Die neusten Nachrichten über japan finden Sie auf Hürriyet.de! Alle News über japan auf einen Blick und topaktuell. Das Neueste zu japan für Sie zusammengefasst auf Hürriyet.de.

BMW ruft in USA über 300 000 Autos zurück

BMW ruft in USA über 300 000 Autos zurück

Wegen fehlerhafter Airbags musste der deutsche Autobauer BMW insgesamt 356.920 Fahrzeuge in den USA zurückrufen, wie die US-Verkehrssicherheitsbehörte NHTSA am Freitag mitteilte.

Türkei verliert gegen Deutschland

Türkei verliert gegen Deutschland

Die deutschen Volleyballerinnen gewinnen ihr erstes Duell der Olympia-Qualifikation. Das 3:1 gegen die Türkei ist ein starkes Zeichen an die Konkurrenz. Das Halbfinale rückt nahe.

Poldi vor Gesprächen mit dem 1. FC Köln

Poldi vor Gesprächen mit dem 1. FC Köln

Lukas Podolskis Japan-Abenteuer ist vorbei und "Poldi" wieder zurück in der Heimat. Jetzt sollen Gespräche mit seinem Ex-Club, dem 1. FC Köln auf dem Programm stehen.

Ghosn nutzte "illegal" türkische Privatjets

Ghosn nutzte "illegal" türkische Privatjets

Auf seiner Flucht von Japan in den Libanon soll Ex-Autoboss Carlos Ghosn Privatflugzeuge der türkischen Firma MNG genutzt haben - ohne deren Wissen. Die Firma hat Anzeige erstattet

Türkei ermittelt wegen Ghosn-Flucht

Türkei ermittelt wegen Ghosn-Flucht

Ex-Automanager Ghosn soll bei seiner Flucht in den Libanon über Istanbul gereist sein. Dies hat die türkischen Ermittler auf den Plan gerufen. Sieben Menschen wurden festgenommen.

Podolski gewinnt mit Vissel Kobe den Pokal

Podolski gewinnt mit Vissel Kobe den Pokal

Es könnte sein letztes Spiel für Vissel Kobe gewesen sein - aber das wird Ex-Fußball-Weltmeister Lukas Podolski in guter Erinnerung bleiben. Er holte mit seinen Jungs den Pokal.

Gericht in Seoul weisst Klage ab

Gericht in Seoul weisst Klage ab

Das Verfassungsgericht in Seoul hat eine Beschwerde gegen ein Abkommen Südkoreas mit Japan zurückgewiesen, durch das der Streit um die Versklavung koreanischer Frauen abgewiesen.

Japanische Marine operiert im Mittleren Osten

Japanische Marine operiert im Mittleren Osten

Die japanische Regierung hat am Freitag erstmals den Einsatz seiner Kriegsmarine im Mittleren Osten beschlossen. Damit sollen japanische Öltanker vor möglichen Überfällen schützen.

Gesichtserkennung in japanischer U-Bahn

Gesichtserkennung in japanischer U-Bahn

Im Hightechland Japan wird erstmals Technologie zur Gesichtserkennung als Ersatz für Fahrkarten an Bahnsteigsperren getestet. Erste Tests wurden bereits mit Mitarbeitern gemacht.