#Israel

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu israel sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von israel verfolgen. Was ist heute das Neueste in den israel-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über israel.

Israel schließt wieder Schulen

Israel schließt wieder Schulen

Angesichts eines Neuanstiegs von Corona-Infektionen müssen immer mehr Schulen nach ihrer Wiedereröffnung in Israel erneut schließen.

Mike Pompeo will Israel besuchen

Mike Pompeo will Israel besuchen

US-Außenminister Mike Pompeo will in der kommenden Woche zu politischen Gesprächen nach Israel reisen. Der Besuch sei für den 13. Mai geplant.

Ankara kritisiert Annexionspläne Israels

Ankara kritisiert Annexionspläne Israels

Der Versuch Israels das Westjordanland zu besetzen, zeige "eine äußerst gefährliche Denkweise, die darauf abziele, die besetzten palästinensische Gebiete zu erpressen", so Ankara.

Israel lockert Corona-Beschränkungen

Israel lockert Corona-Beschränkungen

Die israelische Regierung lockert weiter die Auflagen in der Corona-Krise. Am Sonntag sollen die ersten Geschäfte wieder geöffnet werden können.

Maskenpflicht in Israel wegen Covid-19

Maskenpflicht in Israel wegen Covid-19

Israel schreibt im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus das Tragen von Gesichtsmasken in der Öffentlichkeit vor. Die Vorschrift gelte ab Sonntag, teilte die Regierung mit.

Gaza-Proteste wegen Coronakrise abgesagt

Gaza-Proteste wegen Coronakrise abgesagt

Palästinenser im Gazastreifen wollen am diesjährigen "Tag des Bodens" keine Massenproteste an der Grenze zu Israel abhalten, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Politisches Patt in Israel bleibt bestehen

Politisches Patt in Israel bleibt bestehen

Israel hat das amtliche Endergebnis der Parlamentswahl vom 2. März veröffentlicht. An der politischen Pattsituation nach der dritten Wahl binnen eines Jahres ändert sich nichts.

In Israel beginnen die Parlamentswahlen

In Israel beginnen die Parlamentswahlen

Israel hat am Montag mit der Wahl eines neuen Parlaments (Knesset) begonnen. Rund 6,5 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, eine neue Knesset zu wählen.

Schicksalswahl für "König Bibi" Video

Schicksalswahl für "König Bibi"

Er lässt sich einfach nicht unterkriegen: Trotz massiver Korruptionsvorwürfe tritt Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu bei den Parlamentswahlen erneut für den Likud an.