#Indien

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu indien sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von indien verfolgen. Was ist heute das Neueste in den indien-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über indien.

Zwei Tote bei Schusswechsel

Zwei Tote bei Schusswechsel

Erstmals nach dem Entzug des Autonomiestatus ist es im indischen Teil Kaschmirs zu Gefechten zwischen Aufständischen und Regierungstruppen gekommen.

Pakistan tötet Soldaten

Pakistan tötet Soldaten

Inmitten von Spannungen zwischen Indien und Pakistan um die Kaschmir-Region ist nach indischen Angaben ein weiterer indischer Soldat getötet worden.

Feuergefecht in Kaschmir

Feuergefecht in Kaschmir

Der Streit um Kaschmir scheint doch zu eskalieren. Aktuell gibt es Feuergefecht zwischen indischen und pakistanischen Soldaten an der Grenze.

Kaschmir-Entscheidung eint Indien

Kaschmir-Entscheidung eint Indien

Aus Sicht des indischen Premiers Narendra Modi ist die umstrittene Aberkennung des Teilautonomiestatus der indischen Kaschmir-Region ein wichtiger Schritt, um Indien zu einen.

Polizei räumt Verletzte ein

Polizei räumt Verletzte ein

Nach der umstrittenen Aberkennung der Autonomierechte der indischen Kaschmir-Region hat die indische Polizei Proteste mit Verletzten bestätigt.

Schon hundert Tote zu beklagen

Schon hundert Tote zu beklagen

Bei den heftigen Monsununwettern im Süden und Westen Indiens sind fast 100 Menschen ums Leben gekommen. Die Saison geht noch bis September.

Indien lockert Ausgangssperre

Indien lockert Ausgangssperre

Für ihre Kaschmirregion hatte die indische Regierung eine Ausgangssperre in der Gegend verhängt - diese ist inzwischen nach offiziellen Angaben gelockert worden.

Pakistan setzt nicht auf das Militär

Pakistan setzt nicht auf das Militär

Pakistan hat eine militärische Reaktion auf die umstrittene Aufhebung des Sonderstatus für die indisch-kontrollierte Kaschmir-Region ausgeschlossen.

Hunderte Lokalpolitiker festgesetzt

Hunderte Lokalpolitiker festgesetzt

Nach der Aberkennung der Autonomierechte für die indische Kaschmir-Region sind in dem Gebiet Aktivisten zufolge Hunderte Lokalpolitiker und deren Helfer festgesetzt worden.

Milliardär tot aufgefunden

Milliardär tot aufgefunden

Kaffeemagnat V.G. Siddhartha ist tot aufgefunden worden. Ein Fischer habe die Leiche des vermissten Milliardärs am Ufer des Nethravathi-Flusses entdeckt.

Truppenverlegung nach Kaschmir

Truppenverlegung nach Kaschmir

Indiens Regierung will weitere 10.000 Soldaten für Einsätze gegen Aufständische in den von ihr kontrollierten Teil der Unruheregion Kaschmir entsenden.

800 Reisende in Indien von Marine gerettet

800 Reisende in Indien von Marine gerettet

Nach heftigem Monsunregen ist ein Zug mit etwa 800 Reisenden im Hochwasser steckengeblieben. Die Passagiere, darunter Kinder, konnten per Boot und Hubschrauber gerettet werden.

Blitze töten mindestens 39 Menschen

Blitze töten mindestens 39 Menschen

Blitze töten mindestens 39 Menschen in Bihar getötet. Somit stieg die Zahl der Toten als Folge von Unwettern während der Monsunzeit in Bihar auf über 100.

Ein Dutzend Nashörner ertrunken

Ein Dutzend Nashörner ertrunken

Während der schweren Monsun-Unwetter im Nordosten Indiens sind mindestens zwölf der seltenen Panzernashörner ertrunken. Es existieren noch 3.000 Exemplare in der Welt.

Monsun fordert mehr als 350 Menschenleben

Monsun fordert mehr als 350 Menschenleben

Bei den schweren Monsun-Unwettern in Südasien sind bisher mehr als 350 Menschen ums Leben gekommen. Bis zum Samstag wurden nach Behördenangaben in Indien 184 Tote gezählt.

Luftraum wieder komplett geöffnet

Luftraum wieder komplett geöffnet

Pakistan hat nach fast fünf Monaten seinen Luftraum wieder vollständig für den zivilen Flugverkehr geöffnet. Die Öffnung gilt seit Dienstag, so ein Sprecher der Luftfahrtbehörde.

Indien sagt Raumfahrtmission ab

Indien sagt Raumfahrtmission ab

Indien hat seine bereits mehrfach verschobene Mission zur ersten Mondlandung wegen eines technischen Problems kurz vor dem Start abgesagt.