#Haushalt

Die neusten Nachrichten über haushalt finden Sie auf Hürriyet.de! Alle News über haushalt auf einen Blick und topaktuell. Das Neueste zu haushalt für Sie zusammengefasst auf Hürriyet.de.

Scharfe Kritik aus der Opposition

Scharfe Kritik aus der Opposition

360 Milliarden - so viel will Finanzminister Scholz im kommenden Jahr ausgeben. Doch zum Auftakt der Etatberatungen im Bundestag ist bereits klar, dass es dabei nicht bleibt.

"Expansiver" Haushalt geplant

"Expansiver" Haushalt geplant

Die geplante neue italienische Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten (PD) will die Wirtschaft stimulieren und hofft in der Haushaltspolitik auf die EU.

Anleger erfreut über US-Haushaltspakt

Anleger erfreut über US-Haushaltspakt

Die Einigung auf ein Haushaltspaket in den USA hat bei den Anlegern am deutschen Aktienmarkt am Dienstag für gute Laune gesorgt. Damit haben die Anleger eine Sorge weniger.

Eurozonenbudget geplant

Eurozonenbudget geplant

Die EU-Kommission treibt die Umsetzung des umstrittenen Eurozonenbudgets voran. Dabei sollen neue Finanztöpfe geschaffen werden.

US-Außenminister besucht Deutschland

US-Außenminister besucht Deutschland

US-Außenminister Mike Pompeo hat seinen Deutschlandbesuch nachgeholt. Die großen Themen sind die transatlantische Freundschaft, der Iran-Konflikt und der deutsche Wehretat.

Italien braucht solideren Haushalt

Italien braucht solideren Haushalt

Italien wird für seine Schuldenpolitik von allen Seiten kritisiert. Nun reiht sich der Chef der italienischen Notenbank, Ignazio Visco in die Reihe der Kritker ein.

Mahnbrief an Italien geschickt

Mahnbrief an Italien geschickt

Anschrift: Piazza Colonna, 370, 00186 Roma RM, Italien. Betreff: Zu hohe Staatsfinanzen. Absender: EU-Kommission, Charlemagne building, Rue de la Loi 170, 1040 Brussels, Belgien.

Mehr Ausgaben für die Verteidigung

Mehr Ausgaben für die Verteidigung

Um die deutschen Ausgaben für die Verteidigung kam es früher oft zum Streit mit anderen Nato-Partnern. Nun will Angela Merkel noch mehr Geld für den Wehretat - reicht das?

Top-Verdiener profitieren

Top-Verdiener profitieren

Unterschiedliche Verdienstzuwächse werden mit der Einkommenszufriedenheit in verschiedenen Gruppen verglichen.

Bund soll mehr für Forschung ausgeben

Bund soll mehr für Forschung ausgeben

Der Bund solle wesentlich stärker in Wissenschaft und Forschung investieren, so die Wissenschaftsministerin Prien aus Kiel. Die geplante Senkung sei ein fatales Signal.

Verteidigungshaushalt gebilligt

Verteidigungshaushalt gebilligt

Die EU soll bis 2021 einen eigenen Verteidigungshaushalt bekommen. Nicht alle Europaparlamentarier sind damit einverstanden.

CDU soll für höheren Wehretat kämpfen

CDU soll für höheren Wehretat kämpfen

Laut Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen soll die CDU weiterhin für einen höheren Wehretat werben. Immerhin verteidige die Bundeswehr die Demokratie und unsere Freiheit.

Trump gibt seine Mauer nicht auf

Trump gibt seine Mauer nicht auf

Mit den Haushaltsmilliarden hat es nicht so geklappt, wie Präsident Trump wollte, jetzt sucht er einen neuen Weg. Aber auch den haben die Demokraten umgehend abgeschmettert.