#Griechenland

Die aktuellsten griechenland-News finden Sie auf Hürriyet.de. Tagesaktuelle Nachrichten über griechenland gibt es hier auf Hürriyet.de. Die neusten Entwicklungen über griechenland kompakt und übersichtlich auf Hürriyet.de.

Türkische Grenze löcherig

Türkische Grenze löcherig

Der Flüchtlingszustrom nach Griechenland nimmt nicht ab. Erneut sind an die 300 Flüchtlinge aus der Türkei nach Griechenland und den Registrierlagern angekommen.

Athener Polizei fürchtet Ausschreitungen

Athener Polizei fürchtet Ausschreitungen

Aus Angst vor Ausschreitungen am 46. Jahrestag des Aufstandes gegen die einstige griechische Militärdiktatur hat die Athener Polizei für Sonntag mehr als 5000 Beamte mobilisiert.

Chinas Staatschef zu Besuch in Athen

Chinas Staatschef zu Besuch in Athen

Zum Auftakt seines zweitägigen Besuchs in Athen hat sich Chinas Staatschef Xi Jinping am Montagmorgen mit dem griechischen Staatspräsidenten Prokopis Pavlopoulos getroffen.

Strom der Migranten hält an

Strom der Migranten hält an

Die griechische Regierung hat am Dienstag 155 Migranten aufs Festland bringen lassen, um die überfüllten Flüchtlingslager auf den Inseln im Osten der Ägäis zu entlasten.

Mitleid mit Kovac

Mitleid mit Kovac

Lothar Matthäus traut Hansi Flick eine erfolgreiche Woche als Interimscoach beim FC Bayern zu. Allerdings glaubt er nicht an eine dauerhafte Verpflichtung von Flick als Cheftrainer

Polizei entdeckt 41 Migranten in Lkw

Polizei entdeckt 41 Migranten in Lkw

Die griechische Polizei hat am Montag einen Lkw mit über 40 Migranten gestoppt - zum Glück noch, bevor es zu einer Tragödie wie in Großbritannien kam.

Asylgesetz verschärft

Asylgesetz verschärft

Das griechische Parlament hat nach einer mehr als 14-stündigen Debatte am frühen Freitagmorgen mit großer Mehrheit eine Verschärfung des Asylgesetzes verabschiedet.

Interesse an Werk von Volkswagen

Interesse an Werk von Volkswagen

Im Wettstreit um einen Standort für ein neues VW-Werk in Südosteuropa hat sich nun auch Griechenland empfohlen. «Es gibt Interesse unsererseits», so der Wirtschaftsminister.

Mehr Migranten aufs Festland

Mehr Migranten aufs Festland

Die griechische Regierung hat am Freitag weitere 75 Migranten auf das Festland verlegt, um die überfüllten Flüchtlingslager auf den Inseln im Osten der Ägäis zu entlasten.

Hunderte Migranten auf Festland gebracht

Hunderte Migranten auf Festland gebracht

Um das überfüllte Flüchtlingslager auf der Touristeninsel Samos im Osten der Ägäis zu entlasten, will die griechische Regierung knapp 700 Migranten auf das Festland verlegen.

Pompeo zu Gesprächen in Athen

Pompeo zu Gesprächen in Athen

US-Verteidigungsminister Mike Pompeo ist am Samstag in Athen vom neuen griechischen Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis zu Gesprächen empfangen worden.

Seehofer in Ankara und Athen

Seehofer in Ankara und Athen

Weil wieder mehr Flüchtlinge von der Türei aus zu den griechischen Inseln aufbrechen, reist Innenminister Horst Seehofer am Donnerstag nach Ankara.

Tausende Migranten kommen aufs Festland

Tausende Migranten kommen aufs Festland

Nach der Ankunft Tausender Migranten auf den Inseln im Osten der Ägäis will die griechische Regierung mehr als 10 000 Menschen aus den dortigen Lagern aufs Festland bringen.

Syrer als Volleyball-Team getarnt

Syrer als Volleyball-Team getarnt

Endstation Zollkontrolle Athen. Zehn Syrer wollten mit falschen Pässen und als ukrainisches Vollball-Team getarnt von Griechenland in die Schweiz reisen und sitzen nun in Haft.

Dutzende Migranten aufgegriffen

Dutzende Migranten aufgegriffen

Die griechische Küstenwache hat am Montag vor der Insel Zakynthos im Ionischen Meer 36 Migranten aufgegriffen, die auf dem Weg nach Italien waren.

"Griechenland schlägt eine neue Seite auf"

"Griechenland schlägt eine neue Seite auf"

Der griechische Regierungschef Kyriakos Mitsotakis will sein Land mit Privatisierungen, Staatsinvestitionen, Steuersenkungen und einem Abbau bürokratischer Hindernisse fit machen.

Athen bringt Migranten aufs Festland

Athen bringt Migranten aufs Festland

Um die überfüllten Flüchtlingslager im Osten der Ägäis zu entlasten, hat die griechische Regierung am Montag damit begonnen, Hunderte Migranten aufs Festland zu bringen.

Schleuserbande zerschlagen

Schleuserbande zerschlagen

Der griechischen Polizei ist ein Schlag gegen eine internationale Schleuserbande gelungen. Bei einer Razzia im Zentrum Athens seien zwei mutmaßliche Schlepper festgenommen worden.

Zwei tote Taucher in Höhle

Zwei tote Taucher in Höhle

Ein Sonderkommando der griechischen Marine hat am Sonntag die Leichen von zwei Tauchern aus einer Unterwasserhöhle der Insel Karpathos im Südosten der Ägäis geborgen.

Zahlreiche Waldbrände ausgebrochen

Zahlreiche Waldbrände ausgebrochen

Bei anhaltender Hitze und starken Winden sind in Griechenland am Wochenende Dutzende Brände ausgebrochen. Die Touristen konnten alle in Sicherheit gebracht werden.