#FrauenWM

Die aktuellsten frauenwm-News finden Sie auf Hürriyet.de. Tagesaktuelle Nachrichten über frauenwm gibt es hier auf Hürriyet.de. Die neusten Entwicklungen über frauenwm kompakt und übersichtlich auf Hürriyet.de.

Frankreich schießt Brasilien raus

Frankreich schießt Brasilien raus

Frankreich ist bei der Frauen-WM im Viertelfinale und die ins Alter gekommene Truppe von Brasilien ist raus. Mit 2:1 in der Verlängerung setzten sich die Französinnen durch.

Kanada siegreich gegen Kamerun

Kanada siegreich gegen Kamerun

Es war ein Sieg mit "Hängen und Würgen". Kamerun verlangte Kanada alles ab und die Kanadierinnen taten sich schwer. Am Ende reichte es jedoch für einen knappen Sieg.

Argentinien erkämpft Remis gegen Japan

Argentinien erkämpft Remis gegen Japan

Japan kam gegen Argentinien nicht über ein 0:0 im WM-Auftaktspiel hinaus. Dabei waren die Japanerinnen als Ex-Weltmeisterinnen haushohe Favoritinnen gegen die Südamerikanerinnen.

Brasilien besiegt Jamaica klar

Brasilien besiegt Jamaica klar

Brasilien unterstreicht bei der Frauen-WM in Frankreich seine Favoritenrolle und schickte Jamaika mit einem 3:0 vom Platz. Und das Ganze ohne Starspielerin Marta.

Italien schockt Mitfavorit Australien

Italien schockt Mitfavorit Australien

Das hatten sich die Matildas sicher anders ausgerechnet. Australien startete als Mitfavorit mit einer 1:2-Niederlage gegen Italien in die Frauen-WM in Frankreich.

DFB-Team knackt die chinesische Mauer

DFB-Team knackt die chinesische Mauer

Das Auftaktspiel des deutschen Frauen-Teams gegen China hatte etwas von einen "Puzzle" - viel Geduld war gefordert, um die chinesische Mauer zu knacken und 1:0 zu gewinnen.

Frankreich schlägt Südkorea locker 4:0

Frankreich schlägt Südkorea locker 4:0

Es war schon eindrucksvoll, wie souverän Frankreich beim Auftaktspiel der Frauen-WM Südkorea mit 4:0 abfrühstückte. Damit zählt Frankreich zum erweiterten Favoritenkreis.