#Euro

Euro weiterhin unter Druck

Euro weiterhin unter Druck

Der Euro schwächelt weiter, ebenso das britische Pfund, zumindest gegenüber dem Dollar. Eine der Gründe sind die unsicheren Optionen beim Brexit.

Kurs des Euro unter Druck

Kurs des Euro unter Druck

Gute Daten aus den USA setzen den Euro unter Druck. Mittelfristig rechne man auch mit weiteren Zinsschritten der Fed.

Preis für Euro leicht gestiegen

Preis für Euro leicht gestiegen

Weltweit blicken Anleger auf die Zinsentscheidungen der USA. Die Entscheidung hat jetzt schon den Euro beflügelt. Erwartet wird eine Anhebung der Zinsen bei der Fed.