#Eishockey

Finnland zum dritten Mal Weltmeister

Finnland zum dritten Mal Weltmeister

Die Finnländer haben die Überraschung geschafft und sind - ganz ohne Eishockey-Stars - zum dritten Mal Weltmeister geworden. Sie schlugen den 26-maligen Weltmeister Kanada mit 3:1.

Deutschland vorzeitig im Viertelfinale

Deutschland vorzeitig im Viertelfinale

Nachdem die USA Dänemark geschlagen haben, ist Deutschland vorzeitig ins Viertelfinale eingezogen. Sie können nicht mehr von einem der ersten vier Plätze verdrängt werden.

Deutschland gewinnt auch das zweite Spiel

Deutschland gewinnt auch das zweite Spiel

Auch, wenn einige der Schiedsrichterentscheidungen im zweiten Spiel der Nationalmannschaft gegen die Dänen für erhobene Augenbrauen sorgten, am Ende konnte man den Sieg holen.

Mühsamer Auftaktsieg für Deutschland

Mühsamer Auftaktsieg für Deutschland

Das Auftaktspiel gegen die krassen Außenseiter Großbritannien war vielleicht kein Feuerwerk, aber es war ein Sieg. Die Tore schossen Moritz Seider, Yasin Ehliz und Leon Draisaitl.

Vier Schüler sterben beim Eishockey auf  See

Vier Schüler sterben beim Eishockey auf See

Vier Jugendliche sind beim Eishockey auf einem künstlich angelegten Gewässer in Tadschikistan eingebrochen. Rettungskräfte hätten nur noch ihre Leichen aus dem See bergen können.

Mourinho landet auf dem Eis

Mourinho landet auf dem Eis

Bei einem Abstecher zum Eishockey ist Star-Trainer Jose Mourinho buchstäblich auf seinen vier Buchstaben gelandet, als ihm der rote Teppich unter den Füßen wegrutschte.

Die verschiedenen Varianten des Eislaufens

Die verschiedenen Varianten des Eislaufens

Eislaufen ist eine Sportart mit vielen Varianten: Es stärkt den Rücken, fördert die Kondition und macht auch noch richtig Spaß. Manche sind sogar für Sportmuffel geeignet.

DEG besiegt Iserlohn

DEG besiegt Iserlohn

Während Deutschland Weihnachten feiert, müssen die Eishockeycracks arbeiten. Das fiel der Düsseldorfer EG leicht, denn am Ende besiegten sie Iserlohn mit 3:2.