#Ecuador

Julian Assange in London verhaftet

Julian Assange in London verhaftet

Seit 2012 hält sich Wikileaks-Gründer Julian Assange in der ecuadorianischen Botschaft in London auf. Diese hat ihm nun das diplomatische Asyl entzogen und die Polizei eingeladen.

Ecuador will gegen Assange ermitteln

Ecuador will gegen Assange ermitteln

Es läuft nicht gut für Wikileaks-Gründer Julian Assange. Ecuador behält sich vor, gegen ihn zu ermitteln. Dies könnte ihn sogar seine Heimat in der Botschaft kosten.