#Dax

Die neusten Nachrichten über dax finden Sie auf Hürriyet.de! Alle News über dax auf einen Blick und topaktuell. Das Neueste zu dax für Sie zusammengefasst auf Hürriyet.de.

Wochenstart mit leichten Verlusten

Wochenstart mit leichten Verlusten

Am deutschen Aktienmarkt haben sich die Anleger am Montag nach der jüngsten Rally zurückgehalten. Der MDax der mittelgroßen Werte lag 0,13 Prozent tiefer bei 26 944,02 Punkten.

Dax kratzt an der 12.900 Punkte-Marke

Dax kratzt an der 12.900 Punkte-Marke

Angetrieben von guten Quartalsberichten hat der Dax am Donnerstag die Hürde von 12 900 Punkten getestet. Vor allem Daimler und BASF konnten überzeugen.

Anleger sehen Brexit optimistisch

Anleger sehen Brexit optimistisch

Am deutschen Aktienmarkt ist die Hoffnung der Anleger mit Blick auf den Brexit und den Handelsstreit größer als die Sorge über ein Scheitern.

Handelsstreit belastet Börsen

Handelsstreit belastet Börsen

Nach dem schwachen Start in den Oktober hat der Dax am Mittwoch weiter nachgegeben. Grund ist die schlechte Stimmung in der US-Industrie.

Leichter Abschwung zum Wochenbeginn

Leichter Abschwung zum Wochenbeginn

Der Dax hat zu Wochenbeginn etwas unter den negativen Vorgaben der Weltbörsen gelitten. Für den deutschen Leitindex ging es am Montag um 0,22 Prozent auf 12 354,18 Punkte abwärts.

Schwacher Wochenanfang

Schwacher Wochenanfang

Der Dax ist am Montag schwächer in die neue Börsenwoche gestartet. Ganz wie die Wallstreet. Grund ist immer noch der US-chinesische Handelsstreit.

Hoffen auf einen geregelten Brexit

Hoffen auf einen geregelten Brexit

Gestiegene Hoffnung auf einen geordneten Brexit hat den Dax am Mittwoch auf das höchste Niveau seit Anfang August gehievt. In Europa ging es für den EuroStoxx 50 nach oben.

Entspannung dank Bella Italia

Entspannung dank Bella Italia

Nach der kräftigen Erholung im späten Handel am Vortag hat der Dax am Donnerstag nach guten Nachrichten aus Italien weiter zugelegt.

Dax rutscht ins Minus

Dax rutscht ins Minus

Neue Vergeltungszölle Chinas auf US-Waren haben am Freitagnachmittag die Anleger aus dem Aktienmarkt getrieben und die Indizes ins Minus gedrückt.

Börse wieder leicht im Plus

Börse wieder leicht im Plus

Am deutschen Aktienmarkt sind die Kurse am Mittwoch wieder gestiegen. Viele Anleger setzten offensichtlich auf eine Unterstützung durch die US-Notenbank.

Dax leicht gesunken

Dax leicht gesunken

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben am Mittwoch trotz der leichten Entspannung im Handelsstreit Vorsicht walten lassen.

Auf Einbruch folgt Erholung

Auf Einbruch folgt Erholung

Nach dem heftigen Dämpfer zum Wochenauftakt hat der deutsche Aktienmarkt am Dienstag einen Erholungsversuch gestartet.

Anleger erfreut über US-Haushaltspakt

Anleger erfreut über US-Haushaltspakt

Die Einigung auf ein Haushaltspaket in den USA hat bei den Anlegern am deutschen Aktienmarkt am Dienstag für gute Laune gesorgt. Damit haben die Anleger eine Sorge weniger.

Erneut Gewinnwarnung

Erneut Gewinnwarnung

Probleme nicht nur mit dem Diesel verhageln dem neuen Daimler-Chef Källenius weiter den Start. Nach der Gewinnwarnung vom Juni hat der Autobauer jetzt wieder nachgerechnet.

Dax startet mit Minus

Dax startet mit Minus

Der Dax ist am Dienstag nach einer starken Gewinnwarnung des Chemiekonzerns BASF mit einem Minus in den Handel gestartet. Grund ist der Handelskonflikt China vs. USA.

Dax auf Tagestief gedrückt

Dax auf Tagestief gedrückt

Die mit Spannung erwarteten Arbeitsmarktdaten aus den USA haben den Dax am Freitagnachmittag auf den tiefsten Stand des Tages gedrückt. RWE und Vonovia ziehen an.

Lagarde-Effekt wirkt nach

Lagarde-Effekt wirkt nach

Der Dax hat seinen zuletzt positiven Trend am Donnerstag fortgesetzt. Kurz nach dem Start stieg der deutsche Leitindex bis auf 12 656 Punkte.

Deutsche Börse im Aufwind

Deutsche Börse im Aufwind

Die US-chinesische Annäherung im Zollstreit hat die Stimmung am deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart weiter aufgehellt. Doch Zweifel am Frieden ist angebracht, sagen Analysten.

Wieder unter 12.000 Punkten

Wieder unter 12.000 Punkten

Am Donnerstag fiel der Dax mal wieder unter 12.000 Punkte. Der Grund ist alles andere als neu: Der Handelsstreit zwischen den USA und China belastet die Stimmung im Land.

Schwacher Start am Montag

Schwacher Start am Montag

Der Dax ist schwächer in die neue Woche gestartet. Und das obwohl die Wall Street sich im Späthandel wieder gefangen hat. Analysten halten den Optimismus auch für unangebracht.

Dax bleibt angeschlagen

Dax bleibt angeschlagen

Der Dax bleibt angeschlagen. Während Siemens und Morphosys punkten zieht das Versicherungsunternehmen Munich Re den Dax nach unten.

Handelskonflikt drückt Aktienindex

Handelskonflikt drückt Aktienindex

Der Handelsstreit zwischen Washington und Peking droht zu eskalieren und er zieht die Börsen nach unten. Der deutsche Aktienindex macht da keine Ausnahme.

Dax bewegt sich nicht

Dax bewegt sich nicht

Es ist Freitagmorgen, der Dax hat hat das kleine Wochenende mitgenommen und verschlafen. Sieht so aus, als ob er heute nicht auf Touren kommt. Der Arme.

Dax erholt sich

Dax erholt sich

Die letzten Tage war die Stimmung an der Frankfurter Börse etwas gedrückt. Nun hat er sich etwas erholt. Damit folgt er der Wallstreet und dem Nikkai in Tokio.

Deutsche Topmanager verdienen mehr

Deutsche Topmanager verdienen mehr

Einer Studie zufolge verdienen deutsche Topmanager mehr als zuvor. Am besten geht es Beierchef Heidenreich. Aber auch Allianz und SAP zahlen mehr als den Mindestlohn.

Angst vor Rezession belastet den Dax

Angst vor Rezession belastet den Dax

Auf den Schultern des Dax liegt das Gewicht der weltweiten Konjunktursorgen. Nach der Entscheidung der Fed die Zinsen nicht zu erhöhen, geht die Angst vor einer Rezession um.