#Brexit

Farage mit Milchshake beworfen

Farage mit Milchshake beworfen

Nigel Farage, Chef der britischen Brexit-Partei, wurde am Montag bei einem Wahlkampfauftritt mit einem Milchshake beworfen.

Theresa May kündigt "kühnes" Angebot an

Theresa May kündigt "kühnes" Angebot an

Drei Mal ist Premierministerin May mit ihren Brexit-Vorschlägen im Parlament schon gescheitert, aber aufgeben will sie nicht. Jetzt kündigt sie ein neues, "kühnes" Brexit-Paket an.

Gespräche stehen vor dem Aus

Gespräche stehen vor dem Aus

In Großbritannien versuchte die Regierung und die Opposition bis zur letzten Sekunde. Nun hat Oppositionsführer Jeremy Corbyn die Gespräche für gescheitert erklärt.

Pro-Brexit-Partei liegt vorne

Pro-Brexit-Partei liegt vorne

Durch die Verschleppung des Brexits nimmt das UK an der Europawahl am 23. Mai teil. Dabei liegt die Pro-Brexit-Partei von NIgel Farage vorne.

UK nimmt an Europawahl teil

UK nimmt an Europawahl teil

Das Chaos beim Brexit wird größer. Großbritannien hat nun bekanntgegeben, dass man an den Europawahlen teilnehmen werde. Derweil sind die Bürger zunehmend frustriert.

Große Parteien verlieren bei Kommunalwahl

Große Parteien verlieren bei Kommunalwahl

Der Brexit hat Großbritannien tief gespalten. Dies wirkt sich nun auch negativ auf die Bilanz der Parteien bei den Kommunalwahlen im UK aus. Sie verlieren deutlich an Zustimmung.

May kämpft um Kompromiss und Posten

May kämpft um Kompromiss und Posten

Es war eine Verschnaufpause für die britische Premierministerin May, doch nach Ostern geht der Kampf um den Brexit-Kompromiss und ihren Posten weiter. Einen Monat hat sie noch.

What the *U*K!?

What the *U*K!?

Brexit-Chaos und kein Ende. Eigentlich wäre heute der Austritt des UK. Doch nun bleiben die Briten bis zu Halloween. Doch wie kam es dazu und wie soll es weitergehen?

EU verlängert Brexit-Frist bis Oktober

EU verlängert Brexit-Frist bis Oktober

Die EU gibt ihrem "bockigen Teenager" noch eine Chance - auch wenn dieser noch nicht genau weiß, was er will. Der Brexit wurde nochmals bis zum 31. Oktober verlängert.

Neue Schicksalswoche im Brexit Video

Neue Schicksalswoche im Brexit

Geht das Brexit-Drama wieder in die Verlängerung, und wenn ja, wie lange? Oder kommt es doch schon an diesem Freitag zum harten Bruch zwischen EU und den Briten?

Road to Brexit

Road to Brexit

Am Freitag sollte Großbritannien eigenlich die EU verlassen. Doch davor müssen noch einige Hürden genommen werden. Wir sagen, welche.

Brexit-Aufschub bis zum 30. Juni erbeten

Brexit-Aufschub bis zum 30. Juni erbeten

Die Premierministerin Theresa May will die Europäische Union bitten, den Brexit bis zum 30. Juni zu verschieben. Damit müsste Großbritannien an den Europawahlen teilnehmen.

Merkel trifft Premier Varadkar

Merkel trifft Premier Varadkar

Angela Merkel ist in Dublin. Dort will sie mit dem irischen Ministerpräsident über den Brexit diskutieren. Vor allem die Grenze zu Nordirland ist ein, wenn nicht DAS Thema.