#Brexit

Die aktuellsten brexit-News finden Sie auf Hürriyet.de. Tagesaktuelle Nachrichten über brexit gibt es hier auf Hürriyet.de. Die neusten Entwicklungen über brexit kompakt und übersichtlich auf Hürriyet.de.

Kein britischer EU-Kommissar vor Dezember

Kein britischer EU-Kommissar vor Dezember

Großbritannien sieht trotz Aufforderung der EU keine Notwendig, vor den Wahlen im Dezember einen EU-Kommissar zu benennen. Das würde man erst nach Wahlende vornehmen.

London soll EU-Kommissar nominieren

London soll EU-Kommissar nominieren

Die EU-Kommission hat Großbritannien erneut ermahnt, einen Kandidaten für das Team der künftigen Präsidentin Ursula von der Leyen zu benennen.

Entschuldigung wegen verpasstem Brexit

Entschuldigung wegen verpasstem Brexit

Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich dafür entschuldigt, dass er das Land entgegen seiner Versprechen nicht am 31. Oktober aus der Europäischen Union geführt hat.

Johnson soll Brexit-Deal kippen

Johnson soll Brexit-Deal kippen

Knapp sechs Wochen vor der Neuwahl in Großbritannien hat der Chef der Brexit-Partei, Nigel Farage, den Druck auf Premierminister Boris Johnson deutlich erhöht.

Letzter Tag im britischen Parlament

Letzter Tag im britischen Parlament

Wortgewaltig und von hohem Unterhaltungswert: John Bercow gibt sein Amt als Präsident des britischen Unterhauses auf. Im Streit um den Brexit hat er eine gewichtige Rolle gespielt.

Neuwahlen am 12. Dezember

Neuwahlen am 12. Dezember

Am Dienstagabend hat das britische Parlament Boris Johnsons Plan für Neuwahlen am 12. Dezember zugestimmt.

Labour auch für Neuwahlen

Labour auch für Neuwahlen

Die britische Labour-Partei will die von Premierminister Boris Johnson geforderte vorgezogene Neuwahl im Dezember nun doch unterstützen.

Parlament hält Land in Geiselhaft

Parlament hält Land in Geiselhaft

Boris Johnson hat am Tag vor einer möglicherweise drohenden weiteren Abstimmungsniederlage im Parlament den Abgeordneten vorgeworfen, das Land in Geiselhaft zu halten.

Brexit-Ausfall sorgt für Partyabsage

Brexit-Ausfall sorgt für Partyabsage

"Geen Brexit, geen feest" lautet die Devise in Wijk aan Zee in Holland. Dadurch, dass der Brexit verschoben wird, kann die Party nicht stattfinden und wird verschoben.

Drohen Neuwahlen in Großbritannien?

Drohen Neuwahlen in Großbritannien?

Boris Johnson gelingt ein Achtungserfolg: Erstmals bringt ein britischer Premierminister ein Brexit-Gesetz durchs Parlament. Minuten später folgt die Pleite: Johnson muss seinen Brexit auf Eis legen. Kommen jetzt Neuwahlen?

Letzte Rede vor dem Europaparlament

Letzte Rede vor dem Europaparlament

In Straßburg hat Jean-Claude Juncker seine letzte Rede vor dem Europaparlament gehalten. Seine Themen waren unter Anderem der Brexit und der Nationalismus.