#Bremen

Bayern darf sich keine Patzer erlauben

Bayern darf sich keine Patzer erlauben

Am Samstagnachmittag steigt das erste Spiel des München-Bremen-Doppelpacks. Holt der FC Bayern sich den Sieg, kann er seinen Vorsprung in der Tabelle vorerst ausbauen.

Leipzig auf Champions-League-Kurs

Leipzig auf Champions-League-Kurs

Während Hannover den Abstieg quasi planen kann, läuft es Stuttgart auf die Relegation hinaus. Leipzig hingegen bleibt stramm auf Champions-League-Kurs - wohl ohne Werner im Sturm.

Sahin warnt vor "Riesenfehler"

Sahin warnt vor "Riesenfehler"

Der ehemalige türkische Nationalspieler Nuri Sahin hat vor dem Spiel gegen den SC Freiburg am Samstag davor gewarnt, die Gäste auf die leichte Schulter zu nehmen.

Bremen darf nach Sieg auf Europa hoffen

Bremen darf nach Sieg auf Europa hoffen

Max Kruse war der Mann des Tages bei Werder Bremen. Seine sensationelle Leistung trug zum 3:1-Sieg gegen Mainz 05 bei und sichert den Nordlichtern einen Europacup-Rang.

Werder Bremen setzt ein klares Zeichen

Werder Bremen setzt ein klares Zeichen

Werder Bremen setzt vor dem Heimspiel gegen Mainz 05 ein klares Zeichen gegen erstarkenden Rassismus - nicht nur im Fußball. Die Werderaner zeigen "klare Kante"!

Streitfall Kostenübernahme im Fußball

Streitfall Kostenübernahme im Fußball

Muss der Fußball die Kosten für den Einsatz zusätzlicher Beamter bei sogenannten Hochrisikospielen übernehmen? Darüber wird ab heute im Bundesverwaltungsgericht Leipzig verhandelt.

Wolfsburg und Bremen trennen sich 1:1

Wolfsburg und Bremen trennen sich 1:1

Der VfL Wolfsburg und Werder Bremen kämpfen beide noch um die Europa-League-Plätze in der Bundesliga. Das 1:1 half nun keinem Klub wirklich weiter.

Stuttgart punktet in Bremen

Stuttgart punktet in Bremen

Stuttgart punktet auswärts bei Bremen und es war der erwartet harte Kampf. Beide Teams zeigten eine enorme Laufleistung und haben sich den Punkt hart erarbeiten müssen.

Rudi Assauer ist tot

Rudi Assauer ist tot

Die Stationen seines Fussballerlebens waren: Borussia Dortmund, Werder Bremen und Schalke 04. Er war Spieler, Trainer, Manager. Nun ist Rudi Assauer mit 74 Jahren gestorben.