#Barcelona

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu barcelona sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von barcelona verfolgen. Was ist heute das Neueste in den barcelona-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über barcelona.

Messi nervös wegen Barca-Start

Messi nervös wegen Barca-Start

Barcelona macht sich derzeit selbst das Leben schwer und legt den schlechtesten Start seit 25 Jahren hin. Da wird selbst Messi nervös.

BVB mit Nullnummer gegen Barca

BVB mit Nullnummer gegen Barca

Es war ein 0:0 von Borussia Dortmund gegen den FC Barcelona, das sich ein wenig anfühlt wie eine Niederlage, denn Reus scheiterte vom Punkt an ter Stegen im Barca-Tor.

Messi wieder im Training

Messi wieder im Training

Spielt er oder nicht? Zurzeit scheint es gut um Messi zu laufen, denn der verletzte Superstar mischt wieder im Training mit und könnte doch noch beim CL-Spiel gegen BVB mitwirken.

Das bringt die Fußball-Woche

Das bringt die Fußball-Woche

Am Dienstag geht es los mit der Champions League, wenn der FC Barcelona zu Gast ist in Dortmund. Doch das ist nur der Anfang einer spannenden Fußball-Woche.

Barça eventuell ohne Messi gegen BVB

Barça eventuell ohne Messi gegen BVB

Wegen seiner Wadenverletzung wird Weltstar Lionel Messi vom FC Barcelona möglicherweise das Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund verpassen.

Medien: Neymar bleibt bei PSG

Medien: Neymar bleibt bei PSG

Wie die französische Sportzeitung "L'Equipe" berichtet, habe sich Neymar dazu entschieden, bei seinem Club Paris St. Germain zu bleiben. Ein Krimi geht zu Ende?

Barcelona patzt bei Neuaufsteiger

Barcelona patzt bei Neuaufsteiger

Trotz einer Führung gegen die frisch aufgestiegenen CA Osasuna hat der FC Barcelona nur ein Remis im zweiten Spiel der Saison geholt.

Barca hofft auf Messi-Rückkehr

Barca hofft auf Messi-Rückkehr

Barcelona hofft am Sonntag gegen Betis Sevilla auf die Rückkehr von Lionel Messi. Der Argentinier war nach überstandener Verletzung wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Tausch mit Dembélé und Coutinho?

Tausch mit Dembélé und Coutinho?

Der spanische Fußballmeister setzt seine Bemühungen um Neymars-Rückkehr von PSG fort. Barcelona habe Paris zuletzt zwei Offensivspieler sowie 40 Millionen Euro angeboten.