#Architektur

Auf Hürriyet.de können Sie alle Neuigkeiten zu architektur sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen von architektur verfolgen. Was ist heute das Neueste in den architektur-Nachrichten? Hier sind alle Meldungen über architektur.

"London Eye" feiert 20. Geburtstag

"London Eye" feiert 20. Geburtstag

Vor genau zwanzig Jahren wurde das damals größte Riesenrad der Welt am Ufer der Themse aufgerichtet und ist inzwischen zu einem der bekanntesten Wahrzeichen Londons geworden.

Ein Jahr nach dem Brückeneinsturz

Ein Jahr nach dem Brückeneinsturz

Ein Jahr nach dem verheerenden Brückeneinsturz mit 43 Toten ist in Genua der Opfer gedacht worden. Anwesend bei der Gedenkfeier waren auch italienische Politiker.

Toronto bekommt eigenen High-Tech-Stadtteil

Toronto bekommt eigenen High-Tech-Stadtteil

Am Rande von Toronto plant die Google-Tochter Alphabet gleich ein ganzes High-Tech-Stadtviertel zu errichten. Knapp fünf Hektar soll das Areal an der Ostseite des Hafens umfassen.

Baugenehmigung für die Sagrada Familia

Baugenehmigung für die Sagrada Familia

Die Sagrada Familia ist eines der Wahrzeichen von Barcelona und UNESCO-Weltkulturerbe. Seit 137 Jahren wird die Sagrada Familia vollendet - illegal. Das ist beendet.

Pariser Eiffelturm wird 130

Pariser Eiffelturm wird 130

Mit einer atemberaubenden Lichtershow hat Paris den 130. Jahrestag der Eröffnung des Eiffelturms gefeiert. Das Licht-Ton-Spektakel ist noch am Donnerstag und Freitag zu bestaunen.

Kathedrale könnte Dach aus Metall bekommen

Kathedrale könnte Dach aus Metall bekommen

Nach dem Großbrand der Kathedrale beschäftigen sich viele Experten mit dessen Wiederaufbau. Manche könnten sich nicht mehr vorstellen, dass der Dachstuhl aus Holz nachgebaut werde.

Deutschland feiert 100 Jahre Bauhaus

Deutschland feiert 100 Jahre Bauhaus

Das Bauhaus wurde vor 100 Jahren gegründet. Im Jubiläumsjahr zeigen zahlreiche Einrichtungen in ganz Deutschland, was von der Gestalterbewegung übrig geblieben ist.

Hochhauspreis fur "Torre Reforma" in Mexiko-Stadt

Hochhauspreis fur "Torre Reforma" in Mexiko-Stadt

Ein mexikanischer Architekt schlägt beim Internationalen Hochhauspreis berühmte Kollegen wie Ole Scheeren oder Herzog & de Meuron aus dem Rennen - mit einem erdbebensicheren Gebäude, das von den Azteken inspiriert ist.