#AfD

Die neusten Nachrichten über afd finden Sie auf Hürriyet.de! Alle News über afd auf einen Blick und topaktuell. Das Neueste zu afd für Sie zusammengefasst auf Hürriyet.de.

AfD liegt vor der SPD

AfD liegt vor der SPD

Die AfD liegt einer Umfrage zufolge in der Wählergunst weiter vor der SPD. Die Rechtspopulisten kommen auf 16 Prozent, die SPD auf 13 Prozent.

Ausschluss aus CDU vertagt

Ausschluss aus CDU vertagt

In einem Parteiausschlussverfahren gegen eine pfälzische CDU-Politikerin wegen ihrer Zusammenarbeit mit der AfD ist die für diesen Mittwoch geplante Verhandlung verschoben worden.

Explosion in Haus mit AfD-Büro

Explosion in Haus mit AfD-Büro

Unbekannte haben in Neustrelitz (Mecklenburg-Vorpommern) einen selbst gebauten Sprengsatz im Vorraum eines Gebäudes gezündet, in dem sich auch ein Bürgerbüro der AfD befindet.

AfD scheitert mit Klage in Karlsruhe

AfD scheitert mit Klage in Karlsruhe

Das Bundesverfassungsgericht hat einen Antrag der AfD-Bundestagsfraktion auf Erlass einer einstweiligen Anordnung im Streit um eine Beschlussfähigkeit des Bundestags abgelehnt.

Mit Kernenergie zum Klimaschutz

Mit Kernenergie zum Klimaschutz

Der AfD-Politiker Georg Pazderski sieht kurz vor der entscheidenden Sitzung des Klimakabinetts Chancen in der Kernergie. Auch kritisierte er Fridays for Future als "Demomasse".

Peter Beck neuer Landeschef

Peter Beck neuer Landeschef

Die Bremer AfD will einen Neuanfang. Nach ausführlicher Kritik an der bisherigen Führungsspitze hat sich der Landesverband neu aufgestellt. Chef ist nun Peter Beck.

AfD ist keine bürgerliche Partei

AfD ist keine bürgerliche Partei

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Anspruch der AfD, das Bürgertum zu vertreten, klar widersprochen und der Partei indirekt eine «antibürgerliche» Haltung bescheinigt.

AfD-Wähler ausgrenzen ist der falsche Weg

AfD-Wähler ausgrenzen ist der falsche Weg

Nach den AfD-Wahlerfolgen in Brandenburg und Sachsen hält FDP-Vizechef Wolfgang Kubicki die Ausgrenzung ihrer Wähler für gescheitert und rät zu einem offeneren Umgang mit ihnen.

Fraktion zerbochen

Fraktion zerbochen

Gut drei Monate nach der Bürgerschaftswahl ist die AfD-Landtagsfraktion in Bremen nach einem parteiinternem Streit zerbrochen.

Rückzug aus AfD-Vorstand

Rückzug aus AfD-Vorstand

Die bisherige AfD-Landesvorsitzende in Schleswig-Holstein, Doris von Sayn-Wittgenstein, zieht nun doch Konsequenzen aus ihrem Rauswurf aus der Partei durch den Bundesvorstand.

Sorge über Erfolge der AfD

Sorge über Erfolge der AfD

Mit Erschütterung hat die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD) auf die starken Stimmengewinne der AfD bei den Landtagswahlen im Osten reagiert.

Die Wahllokale haben geöffnet

Die Wahllokale haben geöffnet

Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen haben am Sonntagmorgen begonnen. Bis 18:00 Uhr haben die Bürger Zeit, ihr neues Parlament für die nächsten fünf Jahre zu wählen.

AfD wirft Sayn-Wittgenstein raus

AfD wirft Sayn-Wittgenstein raus

Die Landesvorsitzende der AfD in Schleswig-Holstein, Doris von Sayn-Wittgenstein, muss die Partei verlassen, so entschied das Bundesschiedsgericht.