Zwitschern mit Dialekt - der "Forschungsfall Nachtigall"

17.6.2019 12:30 Uhr

Nachtigallen singen nicht nur schön, sondern auch im Dialekt ihrer Region. Dies im Detail nachzuweisen ist das Ziel des "Forschungsfalls Nachtigall" – eines Projektes der am Berliner Naturkundemuseum arbeitenden Biologin Sarah Darwin, einer Ururenkelin von Charles Darwin. Sie setzt auf die freiwillige Mitarbeit von Bürgern über eine spezielle Smartphone-App.

(SE/AFP)