dpa

Zweites ATP-München-Halbfinale verlegt

4.5.2019 18:17 Uhr

Wegen nicht enden wollenden Regens haben die Veranstalter beschlossen, das für Samstag geplante zweite Halbfinale auf den Sonntagvormittag zu verlegen. Dort werden der Spanier roberto Bautista Agut und der Italiener Matteo Berrettini um 11:00 Uhr gegeneinander antreten.

Das eigentlich für 13.30 Uhr vorgesehene Endspiel werde laut den neuen Planungen nicht vor 15.30 Uhr losgehen, weil zwischen den beiden Einzelmatches noch das Doppel-Finale bei den BMW Open auf dem Programm steht.

Am Samstag hatte Cristian Garin aus Chile als erster Spiele das Finale erreicht.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.