imago images / LaPresse

Zweiter positiver Corona-Test? Ronaldo verpasst wohl Duell mit Messi

23.10.2020 18:06 Uhr

Die Fußball-Fans hatten sich schon auf ein erneutes Aufeinandertreffen in der Champions League zwischen den beiden Superstars Cristiano Ronaldo und Lionel Messi in der Partie Juventus Turin gegen den FC Barcelona gefreut. Doch daraus wird wohl nichts: Laut übereinstimmenden Medienberichten soll auch der zweite Corona-Test von Ronaldo positiv sein.

Die Partie Juve gegen Barca findet am kommenden Mittwoch um 21 Uhr satt. Die Regeln des europäischen Fußball-Verbandes (UEFA) besagen, dass die Spieler sieben Tage vor einer angesetzten Begegnung einen negativen Test vorlegen müssen. Diese Frist ist für Ronaldo somit schon verstrichen.

Juventus hält sich bedeckt

Juventus Turin wollte sich zu den jüngsten Spekulationen nicht äußern. Der Klub teilte lediglich mit, dass ausschließlich ein negativer Test des Stürmers vermeldet werde. Ronaldo hatte sich aufgrund seines positiven Tests vor zehn Tagen in häusliche Quarantäne begeben und verpasste bereits ein Spiel mit der portugiesischen Nationalmannschaft in der Nations League, das erste Champions-League-Spiel sowie eine Partie in der Serie A. Der 35-Jährige soll aber symptomfrei sein und sich gesund fühlen.

(bl)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.