dha

Zwei Tote bei Zugunglück in Ankara

10.10.2020 12:01 Uhr

Am frühen Samstagmorgen sind zwei Menschen ums Leben gekommen, als zwei Frachtzüge in der Provinz Ankara frontal zusammenstießen.

Der Unfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden im Bezirk Kalecik. Die Ursache für den Unfall ist noch ungeklärt, die Ermittlungen laufen weiter.

Nach ersten Angaben kamen bei dem Unglück zwei Menschen ums Leben.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.