imago images / Seskim Photo

Zwei Spieler bei Besiktas Istanbul positiv auf Coronavirus getestet

25.6.2020 21:58 Uhr

Der türkische Süper-Lig-Klub Besiktas Istanbul verkündete am Donnerstag, dass zwei seiner Spieler positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Um wen es sich dabei handelt, wollte der Verein vorerst nicht verkünden.

Am Donnerstag veröffentlichte der Teamarzt der Adler, Dr. Tekin Kerem Ülü auf der Webseite des Klubs folgende Mitteilung: "Am Mittwoch, den 24. Juni, wurden alle unsere Spieler, der Trainerstab und alle Mitarbeiter der Trainingsanlage BJK Nevzat Demir einem Covid-19-Test unterzogen. Dabei wurden zwei Spieler positiv auf Covid-19 getestet. Mit der Behandlung und Beobachtung der positiv getesteten Spieler wurde unverzüglich begonnen."

Am Freitag gegen Konya

Die Adler haben am Freitagabend (20.00 Uhr MESZ) Konyaspor bei sich am Dolmabahce Palast zu Gast. Dort müssen sie zwei weitere Ausfälle verkraften: Adem Ljajic und Jeremain Lens haben sich im Training verletzt und werden gegen Ittifak Holding Konyaspor am 29. Spieltag der Süper Lig nicht auflaufen.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.