dpa

Zwei Menschen sterben

1.4.2019 7:35 Uhr

Bei Ettlingen im Kreis Karlsruhe sind am Sonntag bei einer Kollision von drei Autos auf der A5 zwei Menschen ums Leben gekommen.

Ein 25-Jähriger war am Sonntag mit seinem Auto beim Fahrbahnwechsel mit zwei weiteren Fahrzeugen kollidiert, wie die Polizei mitteilte. Ein Auto wurde durch den Zusammenprall gegen eine Betongleitwand geschleudert und geriet in Brand. Beide Insassen kamen dabei ums Leben. Das dritte beteiligte Auto kam ins Schleudern und blieb auf dem Standstreifen stehen. Der 59 Jahre alte Fahrer sowie der alkoholisierte Unfallverursacher kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

(sis/dpa)