Ziel USA: Flüchtlinge aus Honduras in Guatemala

17.1.2020 18:00 Uhr

Nach dem Start eines neuen Flüchtlingsmarsches in Honduras können sich nun zahlreiche Menschen in Guatemala offiziell registrieren lassen. Sie hatten ohne Registrierung eine Grenzsperre durchbrochen. Die Menschen sind auf der Flucht vor Armut und Gewalt.

(SE/AFP)