Zehntausende nehmen Abschied von US-Rapper Nipsey Hussle

12.4.2019 11:00 Uhr

In Los Angeles haben zehntausende Menschen bei einer Trauerzeremonie des ermordeten US-Rappers Nipsey Hussle gedacht. Unter den Gästen waren zahlreiche Prominente, wie der Rapper Snoop Dogg und die Sänger Anthony Hamilton und Stevie Wonder.

(SE/AFP)