afp

Zehntausende Indonesier sammeln Müll an Stränden

19.8.2019 21:04 Uhr

Zehntausende Bürger von Indonesien haben sich am Nationalfeiertag an einer großen Müllsammelaktion beteiligt.

Wie die Organisatoren am Montag mitteilten, wurden an den Stränden und vor den Küsten des Landes mit seinen rund 17.000 Inseln insgesamt hunderte Tonnen Abfall eingesammelt. Indonesien feierte am Sonntag den Unabhängigkeitstag. Indonesien ist nach China der zweitgrößte Produzent von Plastikmüll in den Meeren. Das Land will diesen Müll bis 2025 um 70 Prozent verringern.

(gi/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.