Hürriyet

Zahlen sinken etwas: 7.909 Corona-Neuinfektionen in der Türkei

5.2.2021 9:51 Uhr

Laut dem türkischen Gesundheitsministeriums am 4. Februar hätte die Zahl der bestätigten Fälle des Coronavirus in den letzten 24 Stunden bei insgesamt 145.067 Tests um 7.909 zugenommen. Das seien 192 Neuinfektionen weniger als am Vortag gewesen. Jedoch wären 113 Menschen an den Folgen des Virus des Weiteren gestorben, was die Zahl der Todesopfer im Land nun auf 26.467 erhöhe.

Rund 8.815 Patienten hätten sich dagegen in den letzten 24 Stunden erholt, teilte das Ministerium weiter mit. Insgesamt beliefe sich die Zahl der genesenen Fälle derzeit auf 2.396.199.

Mit den Covid-19-Neuinfektionen vom Donnerstag beträgt die Gesamtzahl der bestätigten Fälle in der Türkei nun 2.508.988.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.