Yoga an der Stange: Mallakhamp immer beliebter

19.2.2019 14:00 Uhr

Mallakhamb ist eine Mischung aus Yoga, Gymnastik und Wrestling an einer Holzstange oder an Seilen und wird seit dem 12. Jahrhundert in Indien praktiziert. Anhänger schätzen vor allem die wohltuende Wirkung auf die Psyche. Bei einem Wettkampf in Mumbai treten Teilnehmer aus aller Welt an.

(SE/AFP)