imago/Steinach

Winterarbeitslosigkeit: Volkswirte rechnen mit leicht steigenden Arbeitslosenzahlen

4.1.2019 7:00 Uhr

Die aktuellen Arbeitslosenzahlen für Dezember sowie das Gesamtjahr 2018 in Deutschland werden heute von der Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht.

Von der dpa befragte Volkswirte rechnen im Zuge der beginnenden Winterarbeitslosigkeit mit leicht steigenden Arbeitslosenzahlen - und zwar um 27 000 auf rund 2,213 Millionen. Dies wären aber gut 172 000 weniger als vor einem Jahr. Für das Gesamtjahr gehen die Fachleute von im Schnitt 200 000 weniger Menschen ohne Job aus als im Jahresdurchschnitt 2017.

(ac/dpa)