imago/STAR-MEDIA

Wiesbadener Krimifestival: Viele bekannte Schauspieler und Regisseure erwartet

24.1.2019 15:08 Uhr

Bei der 15. Auflage des Wiesbadener Krimifestivals werden wieder viele bekannte Schauspieler und Regisseure erwartet. Das Festival wird vom 12. bis 17. März stattfinden.

Zur Eröffnung haben sich die "Polizeiruf 110"-Darsteller Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau angekündigt, wie der Veranstalter am Donnerstag mitteilte. Mit der Folge "Kindeswohl" dieser Krimiserie wird der Wettbewerb starten.

Insgesamt stehen zehn Filme zur Auswahl. Dazu gehört auch der Tatort "Murot und das Murmeltier" des Hessischen Rundfunks mit Ulrich Tukur in der Hauptrolle sowie der ZDF-Film "Spuren des Bösen - Sehnsucht" mit Heino Ferch. Insgesamt wurden 67 Produktionen und damit so viele wie noch nie eingereicht. Der Siegerfilm wird am 15. März gekürt.

(gi/dpa)