WHO: Studienergebnisse zu Covid-19-Medikament ein "Durchbruch"