epa/NINA PROMMER

Werte sind für Jennifer Lopez wichtiger als reines Wissen

22.1.2019 10:33 Uhr

"Jenny from the block" - Für die US-Sängerin Jennifer Lopez sind Werte wichtiger als reines Wissen. Für sie sind sie der "Schlüssel, um im Leben glücklich zu werden".

Für Sängerin Jennifer Lopez sind die im Elternhaus vermittelten Werte viel wichtiger als reines Wissen. "Meine Eltern haben mir die richtigen Werte vermittelt – ein gutes Arbeitsethos, Spiritualität, die Wertschätzung für andere Menschen", sagte die 49-Jährige den Zeitungen der Funke-Mediengruppe vom Dienstag. Das seien "auch die Schlüssel, um im Leben glücklich zu werden". "Und das lebe ich auch meinen Kindern vor", sagte der US-Popstar.

Schulbildung nicht entscheidend

Lopez hält die klassische Schulbildung nicht für entscheidend, um Karriere zu machen. "Jeder kann es schaffen, wenn sie oder er sich genügend reinhängt", sagte die Sängerin und Schauspielerin. Sie selbst habe stets versucht, möglicherweise fehlendes Wissen mit Einsatz auszugleichen und härter als alle anderen zu arbeiten. "Ein bisschen Talent sollte wohl noch dazukommen", sagte Lopez.

(sis/afp)