imago images/INA Photo Agency

Wegen Corona: Urlaubssperre für Mitarbeiter im türkischen Gesundheitswesen

5.11.2020 22:34 Uhr, von an

Mitten in der Pandemie sollen Angestellte im Gesundheitswesen weder kündigen noch Urlaub nehmen können, erklärte Gesundheitsminister Fahrettin Koca in einer Mitteilung an die 81 Provinzen des Landes.

Ausnahmen soll es für Hochzeiten, Beerdigungen oder bei Krankheit geben. Darüber hinaus kann das Gesundheitspersonal während der Pandemie keine freien Tage nehmen. Eine weitere Ausnahme wird es für schwangere Frauen geben. "Schwangere können zwischen der 24. und der 32. Schwangerschaftswoche wie bisher pausieren", so der Minister.

Mitarbeiter des Gesundheitswesens, die mit Radioaktivität in Berührung kommen, können ihren gesetzlich vorgeschriebenen "einmonatigen Urlaub" nur mit Erlaubnis ihrer Vorgesetzten nehmen.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.