Wegen Corona: Urlauberinnen sitzen in Kamerun fest

24.3.2020 15:00 Uhr

Wegene der Coronakrise sitzen weltweit Urlauber fest - so auch Lorette Nowatzki aus Bayern. Gemeinsam mit drei Frauen harrt sie derzeit in Kamerun aus, weil die Regierung die Grenzen wegen Corona geschlossen hat.

(SE/AFP)